Software für Studierende

Produktivitätssoftware

Office 365 (Textverarbeitung, Präsentationssoftware und Tabellenkalkulation)

Office 365 mit den Schlüsselprogrammen Word, PowerPoint und Excel ist für das Studium wie auch für das Berufsleben nahezu unerlässlich und bedarf sicherlich keiner besonderen Erläuterung. Die Studierenden der Hochschule Trier können Office 365 zu besonders günstigen Konditionen nutzen.

[z. Zt. kein Zugriff möglich]

Weitere Informationen

Citavi (Literaturverwaltung)

Citavi ist ein Programm zur Literaturverwaltung und Wissensorganisation. Mit seiner Hilfe können Sie z.B. Literaturangaben bequem aus dem Netz übernehmen, PDF-Dokumente auswerten, Kurzbelege in einen Text einfügen und Literaturverzeichnisse erstellen lassen. Die Nutzung von Citavi ist bis vorläufig Ende November 2019 für alle Studierenden der Hochschule Trier kostenlos.

WEITERE INFORMATIONEN

Cloud-Dienste

Seafile (Cloud-Speicher)

Seafile ist eine Cloud-Plattform, auf der persönliche Datein gesichert, zwischen verschiedenen Geräten synchronisiert und mit anderen Seafile-Nutzern geteilt werden können. Sie stellt damit eine attraktive Alternative zu Dropbox dar und kann von allen Studierenden der Hochschule kostenlos verwendet werden.

BEI SEAFILE ANMELDEN

Unipark (Plattform für Online-Umfragen)

Unipark ist eine leicht bedienbare und leistungsstarke Plattform für die Erstellung und Durchführung von Online-Umfragen, die für entsprechende Seminar- und Abschlussarbeiten genutzt werden kann. Studierende des Fachbereichs Wirtschaft können per E-Mail eine kostenlose temporäre Kennung bei Michael Ziegelmayer beantragen. Zur Generierung der Kennung übermitteln Sie bitte Ihr Projekt und den Projektverantwortlichen. Nach der Beantragung der Kennung erhalten Sie weitere Informationen zum Ablauf und Nutzung des Programms per E-Mail.

UNIPARK-KENNUNG BEANTRAGEN

Wissenschaftliche Software

Julia (Programmiersprache für numerisches Rechnen)

Julia ist eine höhere Programmiersprache mit besonderen Stärken im Bereich des numerischen Rechnens, die durch eine einfache Syntax und eine hohe Ausführungsgeschwindigkeit besticht. Demgemäß eignet sich diese Sprache insbesondere für Operations-Research-Fragestellungen. Julia wurde am MIT entwickelt und kann von jedermann kostenlos verwendet werden.

DOWNLOAD JULIA

R (Programmiersprache für Statistik und Data Mining)

R ist eine Programmiersprache mit einem Fokus auf Statistik, die in diesem Bereich in den letzten Jahren weltweit zu einem De-Facto-Standard geworden ist. Über verschiedene Erweiterungen eignet sich R darüber hinaus für Problemstellungen des Data Mining. R wurde ursprünglich an der University of Auckland entwickelt und kann von jedermann kostenlos verwendet werden.

Download R

Unter www.datacamp.com/community/open-courses/einfuhrung-in-r können Sie erste Schritte in R unternehmen.

RStudio (Integrierte Entwicklungsumgebung für R)

RStudio ist eine integrierte Entwicklungsumgebung für die Statistik- und Data-Mining-Software R. Da sie die Bedienung von R erheblich vereinfacht, empfehlen wir allen Nutzern von R die ergänzende Installation. Die Variante "RStudio Desktop (Open Source License)" kann dabei von jedermann kostenlos verwendet werden.

Download RStudio

Allgemeine Programmiersprachen

Python

Beschreibung folgt

IDE für Python

Beschreibung folgt

Michael Ziegelmayer
Michael Ziegelmayer, B.Sc.
Assistent FB Wirtschaft

Standort

Schneidershof | Gebäude K | Raum 3c
back-to-top nach oben