Dein Studium am Fachbereich Wirtschaft

Unsere Studiengänge

Ausblick Wintersemester 2020/2021

Viele unterschiedliche Lebensbereiche sind von dem Coronavirus in den letzten Monaten beeinflusst worden. Dies hatte natürlich auch Auswirkungen auf die Lehre an der Hochschule Trier. Das gesamte Sommersemester 2020 fand per Distance Learning statt. Fast alle unsere Veranstaltungen am Fachbereich Wirtschaft wurden in kürzester Zeit auf die Online-Lehre umgestellt, was es unseren Studierenden ermöglichte größtenteils planmäßig in das Sommersemester zu starten und auch mit den vorgesehen Prüfungen abzuschließen.

"Die Veranstaltungen an unserem Fachbereich im vergangenen digitalen Sommersemester wurden im Rahmen von virtuellen Meeting-Räumen oder Lehrvideos meiner Meinung nach äußerst gelungen durchgeführt, da sowohl die Dozenten als auch die Studierenden mit großem Engagement, hoher Flexibilität und einer reibungslosen Zusammenarbeit zu einem Veranstaltungsablauf beigetragen haben, der dem Präsenzunterricht sehr nahe kam.

Trotz räumlicher Distanz wurden wir, die Studierenden, wie ich finde, durch ein klares Konzept innerhalb des Fachbereichs zur Handhabung der Corona-Situation über das Semester hinweg gut betreut und konnten durch die effektive Kommunikation durch und mit den verantwortlichen Stellen erfolgreich und vorbereitet an den Prüfungen dieses Semesters teilnehmen." Johannes Breitsch, Business Management

Das kommende Wintersemester beginnt regulär am 28.09.2020 und soll aus einem Mix aus Präsenz- und Online-Lehre durchgeführt werden. Zum jetzigen Zeitpunkt ist es auf Grund der sich ständig ändernden Situationen und Bedingungen schwierig für uns eine konkrete Aussage darüber zu treffen, wie genau das nächste Semester aussehen wird. Du kannst dir aber sicher sein, dass wir auch in dem nächsten Semester wieder unser Bestmöglichstes geben werden, dass die Lehrveranstaltungen planmäßig verlaufen, du also keine Zeit in deinem Studium verlierst und das Semester gut vorbereitet und erfolgreich mit den Prüfungen beendest. Die Dozenten, Mitarbeitende des Fachbereichs und verschiedene allgemeine Serviceeinrichtungen der Hochschule unterstützen dich gerne bei möglich auftretenden Fragen oder Problemen während des Semesters.  

Es lohnt sich also, trotz nicht ganz normaler Umstände, mit deinem gewünschten Studium zu beginnen und einen Schritt weiter in einen neuen Lebensabschnitt zu gehen.

Was unsere Studiengänge auszeichnet

Zukunftsweisende Studieninhalte, die durch das gesamte Berufsleben tragen

Bei uns erhältst Du eine anspruchsvolle und spannende akademische Ausbildung, die Dir ein solides, über das gesamte Berufsleben hinweg tragfähiges betriebswirtschaftliches Fundament vermittelt.

Über die Wahl des konkreten Studiengangs kannst Du dabei Deinen Wünschen entsprechend Akzente setzen. Sei es, dass Du in den Studiengängen Betriebswirtschaft und Business Management den Kern deines Faches besonders vertiefen möchtest. Sei es, dass Du in den Studiengängen International Business und Wirtschaftsinformatik Megathemen wie die Globalisierung bzw. die Digitalisierung gezielt betonen möchtest: Bei uns ist vieles möglich.

Darüber hinaus vermitteln wir Dir während des Studiums wichtige praxisrelevante Kompetenzen wie Präsentations- und Kommunikationstechniken, Teamfähigkeit, Zeitmanagement, Fremdsprachenkenntnisse und wissenschaftliches Arbeiten.

Sehr hoher Praxisbezug

Alle unsere Studiengänge weisen einen äußerst hohen Praxisbezug auf. Das beginnt bei den Lerninhalten, die sich konsequent an den Anforderungen privatwirtschaftlicher Unternehmen orientieren, geht über praxisorientierte Lehrformate wie Fallstudien, Planspiele und Projektseminare und hört beim studienintegrierten Praxisprojekt wieder auf.

Weiterhin kannst Du im Rahmen zahlreicher Unternehmensexkursionen und Gastvorträge echte Praktiker hautnah erleben und von Ihnen lernen. So bekommst Du während Deines Studiums zahlreiche wertvolle Einblicke in die Arbeitswelt und wirst auf Dein späteres Berufsleben sehr gut vorbereitet.

Große Wahlfreiheit in unseren Bachelor-Studiengängen

Wir glauben, dass es für die meisten Studienanfänger besser ist, sich nicht zu früh zu stark zu spezialisieren. Deshalb beginnen alle unsere Bachelor-Studiengänge mit einem breiten Überblick über das jeweilige Fachgebiet. So kannst Du die langfristigen Perspektiven, die Dir deine Studienwahl eröffnet, erst einmal allesamt genau kennenlernen.

Wenn Du aber nach ein paar Semestern weißt, was Dich interessiert und was dir liegt, hast Du in allen unseren Bachelor-Studiengängen vielfältige Wahlmöglichkeiten, damit Du deinen ganz persönlichen Weg weitergehen kannst.

Vielfältige Möglichkeiten, ins Ausland zu gehen

Auslandserfahrung kann einen nicht nur beruflich, sondern auch persönlich sehr bereichern. Alle unsere Studiengänge geben dir daher entsprechende Möglichkeiten, von Auslandsexkursionen über Auslandspraktika bis hin zu einem Auslandsstudium.

Was auch immer Du vorhast: Wir helfen dir dabei. Beispielsweise haben wir Verträge mit über 80 Partnerhochschulen in der ganzen Welt, was Dir deinen Weg an eine ausländische Hochschule erheblich erleichtern wird. Und auch bezüglich der Finanzierung durch Stipendien beraten wir Dich auf der Basis unserer langjährigen Erfahrung in diesem Bereich sehr gerne.

Familiäre Atmosphäre

Wir pflegen eine familiäre Atmosphäre, in der sich Studierende, Lehrende und Mitarbeitende gerne begegnen und offen kommunizieren. Auf dieser zwischenmenschlichen Basis arbeiten wir professionell auf unsere gemeinsamen Ziele hin. Dies umfasst insbesondere den Erfolg unserer Studierenden, denn auch diesen verstehen wir als gemeinsames Ziel.

Solltest Du also Fragen oder bestimmte Anliegen haben, findest Du immer einen passenden Ansprechpartner, der sich auch gerne Zeit für dich nimmt.

Weiterhin freuen wir uns über unsere lebendige Fachschaft, die uns nicht nur ein guter Gesprächspartner für alle Fragen rund um die Belange der Studierenden ist, sondern mit ihren Aktivitäten in der Party-Abteilung das Leben am Fachbereich immer wieder sehr berreichert- beginnend mit der alljährlichen legendären Kneipentour für Erstsemester-Studierende.

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.

Was unsere Studis sagen

Wo du studierst? Studentenstadt im Herzen Europas

Hauptmarkt in Trier

Trier ist nicht nur die älteste Stadt Deutschlands, sondern mit rund 20.000 Studierenden bei gut 100.000 Einwohnern eine richtige Studentenstadt. Dich erwartet daher ein tolles Freizeit- und Kulturangebot mit zahlreichen Bars, Cafés, Clubs und Theatern - und das alles in einer malerischen Altstadt mit gleich acht UNESCO-Welterbestädten. Weiterhin laden die verschiedenen Grünanlagen im Zentrum und an der Mosel im Sommer zum Verweilen mit Kommilitonen ein.

Trier bietet außerdem fast ganzjährig vielfältige Veranstaltungen an: Altstadtfest, Moselfest, Olewiger Weinfest sowie der bekannte und schöne Weihnachtsmarkt sind auf jeden Fall immer einen Besuch wert.

Überdies bietet die Lage Triers im Herzen Europas zahlreiche Möglichkeiten für Ausflüge in die landschaftlich schöne Moselgegend und in die angrenzenden Nachbarländer Belgien, Frankreich und Luxemburg.

Nutze die Möglichkeit, eine neue Stadt kennenzulernen und studiere dort, wo andere Urlaub machen.

Interesse? Wie es weiter geht

Kurze Frage? WhatsApp!

Schreib uns einfach und schnell eine Nachricht mit deinen Fragen. Wir helfen dir gerne weiter. Unsere Telefonnummer lautet: +49 151 51117740

Du erhältst zeitnah eine Antwort von uns. (Okay, außer am Wochenende.)

back-to-top nach oben