GRENZENLOS. PULSIEREND. VISIONÄR.

Die Hochschule Trier ist ein hervorragender Ort für praxisorientiertes Lernen, für zukunftsweisende Forschung und Lehre. Mit rund 7.100 Studierenden gehört sie zu den größten Hochschulen angewandter Wissenschaften in Rheinland-Pfalz, in Europa zentral an den Grenzen zu Luxemburg und Frankreich gelegen. Sie ist ein Ort der Innovation, der künstlerischen sowie wissenschaftlichen Arbeit. Das vielfältige Angebot mit insgesamt 85 Studiengängen an den drei Studienorten Hauptcampus Schneidershof, Campus Gestaltung und Umwelt-Campus Birkenfeld ist einzigartig in der Region. Eine Infrastruktur auf dem neuesten Stand der Technik und gut ausgestattete Labore bieten den Studierenden ideale Möglichkeiten zum Lernen und Forschen.

Aktuelles

Hochschule Trier

Die beiden Standorte der Hochschule Trier wurden im Juni gemeinsam mit dem Siegel „Fairtrade Universities“ ausgezeichnet. Bereits 2020 beschlossen…

Weiterlesen
Hauptcampus

Mit der Förderinitiative „Künstliche Intelligenz in der Hochschulbildung“ streben Bund und Länder an, die Schlüsseltechnologie Künstliche Intelligenz…

Weiterlesen
Campus Gestaltung

Biljana Klekachkoska, aus Nordmazedonien stammende Schmuckkünstlerin und aktuell Master-Studierende der Fachrichtung Edelstein und Schmuck, gestaltet…

Weiterlesen
Umwelt-Campus Birkenfeld
Foto: Mitglieder der Jury und des Schulteams – 2.v.r: Schuldirektor Moy, 4.v.r.: Prof. Dr. Klaus Helling, RENN.west

Unter der Schirmherrschaft der Bildungsministerin des Saarlandes Christine Streichert-Clivot wurden dieses Jahr drei Schulen ausgezeichnet. Der…

Weiterlesen
back-to-top nach oben