GRENZENLOS. PULSIEREND. VISIONÄR.

Die Hochschule Trier steht für praxisorientiertes Lernen, zukunftsweisende Forschung und Lehre. Sie ist ein Ort der Innovation, der künstlerischen sowie wissenschaftlichen Arbeit. Mit rund 7000 Studierenden ist sie eine der größten Hochschulen angewandter Wissenschaften in Rheinland-Pfalz, in direkter Nähe zu Luxemburg und Frankreich gelegen. Das vielfältige Angebot mit 85 Studiengängen an den drei Studienorten Hauptcampus Schneidershof, Campus Gestaltung und Umwelt-Campus Birkenfeld ist regional einzigartig.

Aktuelles

Hochschule Trier

Hochschulpräsidentin Prof. Dr. Dorit Schumann setzt Akzente bei Podiumsdiskussion am 26. Januar in Berlin.

Weiterlesen
Hauptcampus

In der Master-Vorlesung „Werkzeugmaschinen und Produktionsanlagen“ lernen die Masterstudierenden der Fachrichtung Maschinenbau moderne…

Weiterlesen
Campus Gestaltung

In einer Ausstellung präsentierte der Fachbereich Gestaltung ein interdisziplinäres, kooperatives Projekt zwischen dem Saarländischen Staatstheater…

Weiterlesen
Umwelt-Campus Birkenfeld

Kompetenzzentrum der Arbeitsforschung für Rheinland-Pfalz und das Saarland unter dem Namen „KOMATRA“ am Umwelt-Campus in Birkenfeld initiiert. …

Weiterlesen
back-to-top nach oben