Daten und Fakten

Grundlegende Daten und Fakten

Derzeit bieten wir vier Bachelor-Studiengänge und zwei konsekutive Master-Studiengänge in den Fachrichtungen Betriebswirtschaft, International Business, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsingenieurwesen-Elektrotechnik an, zwei davon auch in dualer Form.

Alle Studiengänge des Fachbereichs Wirtschaft zeichnen sich durch einen äußerst hohen Praxisbezug aus. Dafür pflegen wir den Kontakt zu zahlreichen Institutionen und Unternehmen im In- und Ausland. Für unsere dualen Studiengänge können wir bereits über 40 Kooperationspartner verbuchen.

Unsere Studierenden können an über 80 Partnerhochschulen auf vier Kontinenten ein Auslandssemester absolvieren, jedes Jahr machen rund 60 davon als Outgoings von diesem Angebot gebrauch. Wir hingegen dürfen rund 40 Incomings aus den unterschiedlichsten Ländern bei uns begrüßen.

Am Fachbereich Wirtschaft studieren in seinen verschiedenen Studiengängen derzeit rund 1.000 Studierende. Sie werden von 14 Professoren, 3 Lehrkräften für besondere Aufgaben, über 10 Mitarbeitern und über 20 Lehrbeauftragten aus der Praxis betreut.

Der Fachbereich Wirtschaft wurde 1975 gegründet und gehört damit zu den traditionsreichsten wirtschaftswissenschaftlichen Fachbereichen an Fachhochschulen in Deutschland. Er befindet sich am Hauptcampus der Hochschule in der schönen Studentenstadt Trier mit rund 20.000 Studierenden.

Studierendenzahlen

Jahr Studierende Davon Anfänger
2018 1.035 301
2017 1.033 310
2016 1.032 304
2015 1.070 372
2014 1.025 325
2013 979 302
2012 905 321
2011 802 295
2010 760 233
2009 740 202
back-to-top nach oben