Fachbereich Wirtschaft

Vertriebsmanagement im Baumaschinen-Premiumsegment

Im Rahmen eines Gastvortrages stellte Christoph Müller von der Hilti AG am 03.12.2019 den Studierenden der Veranstaltung „Marketing und Vertrieb“ von Prof. Dr. Udo Burchard das Vertriebsmanagement im Premiumsegment der Baumaschinen Branche vor.

Als langjähriger Mitarbeiter der Hilti AG und derzeitiger Gebietsleiter der Region Mittelrhein konnte er interessante Einblicke in die Unternehmensstrategie und die Vertriebsstrukturen des international tätigen Unternehmens geben. Die Hilti AG wurde 1941 in Schaan, Liechtenstein gegründet, beschäftigt mittlerweile mehr als 29.000 Mitarbeiter in über 120 Ländern und ist Weltmarktführer in der Befestigungs- und Abbautechnologie für Bauprofis.

Herr Müller führte an, dass ein erfolgreiches Vertriebsmanagement eine mitarbeiter- und leistungsorientierte Unternehmenskultur benötigt. Ferner erzielten insbesondere solche Führungskräfte nachhaltige Vertriebserfolge, die den Entwicklungsstand der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens abschätzen können und daraufhin entsprechend situativ führen und handeln.

back-to-top nach oben