Studienphasen der therapiewissenschaftlichen Studiengänge

Die praktischen Studienphasen dienen generell der Konsolidierung der theoretischen Grundlagen sowie der fachpraktischen anwendungsbezogenen Vertiefung und sind unerlässlich zur Expertiseentwicklung.

Hier aufgeführt sind die Regelungen für die praktischen Studienphasen der Bachelor-Studiengänge

  • Physiotherapie 
  • Logopädie
  • Ergotherapie

des Fachbereichs Informatik an der Hochschule Trier.

Die Regeln gelten in Kombination mit den Prüfungsordnungen der therapiewissenschaftlichen Studiengänge.

Haben Sie Fragen zu den Regelungen?

Dr. Juliane Müller
Dr. Juliane Müller, Studienrätin
Beschäftigte FB Informatik - FR Therapiewissenschaften

Kontakt

+49 651 8103-752
+49 651 8103-454

Standort

Schneidershof | Gebäude L | Raum 105a

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung via eMail
back-to-top nach oben