Technikum

für optische Messtechnik, Gerätebau, Konstruktion und Bauteil­optimierung (OGKB)

Optimal
Günstig
Kompetent
Beste Methode

Der Arbeitsschwerpunkt des Technikums liegt auf dem Gebiet der optischen Messtechnik, der Methodik des Konstruierens, des Gerätebaus und der Bauteiloptimierung.

Zielsetzung ist es, bereits in der Konstruktion ein Produkt zu kreieren, das eine gesicherte Tragfähigkeit, garantierte Funktionalität und Verfügbarkeit unter dem Aspekt einer hohen Zuverlässigkeit besitzt. Dabei sollen insbesondere die Schnittstellen zu den angrenzenden Fachgebieten wie die Qualitätssicherung, die Fertigungstechnik und die Messtechnik mit einbezogen werden.

Voraussetzungen zum Erreichen dieser hochgesteckten Ziele sind eine auf dem neuesten Stand der Technik aufgebaute Infrastruktur. Die Hochschule Trier verfügt über ein modernes Equipment, an das selbst einschlägige Universitäten nicht herankommen.

Prof. Dr. Michael Schuth

Prof. Dr. Michael Schuth

Professor FB Technik - Fr Maschinenbau
Tel.: + 49 651 8103-396
Fax: + 49 651 8103-377
Büro: Schneidershof | Gebäude A | Raum A 208
mail: schuth@hochschule-trier.de

Homepage

Standort Labor:
Schneidershof | Gebäude A | Raum A 113
Tel.: + 49 651 8103-562

back-to-top nach oben