Universität Trier

Charakteristisch für die Universität Trier mit rund 12.000 Studierenden ist ihr ausgeprägtes geistes- und gesellschaftswissenschaftliches Profil sowie ein stark naturwissenschaftlich ausgerichteter Schwerpunkt im Bereich der Raum- und Umweltwissenschaften. Dieser und die klinisch orientierte Psychologie zählen zu den größten Einrichtungen ihrer Art in Deutschland. Sie bilden einen weiteren Schwerpunkt neben den sehr gut ausgebauten Wirtschafts- und Rechtswissenschaften. Hoch spezialisierte Fächer wie Japanologie und Sinologie, die Digital Humanities, Pflegewissenschaften bis hin zur Papyrologie ergänzen das wissenschaftliche Spektrum der Universität Trier und verleihen ihr ein unverwechselbares Profil. Die sprachlich internationale Ausrichtung schlägt sich auch in den Austauschvereinbarungen mit über 190 Hochschulen in Europa und weiteren 40 Hochschulen weltweit u.a. in den USA, Kanada, Australien, Japan und China nieder. 

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.

Unter www.dasgeht.uni-trier.de finden Sie:

  • Info-Angebote zur Universität Trier
  • Live-Workshops zur Studienfachwahl
  • Individuelle Beratungsangebote per Videochat
  • Chat-Möglichkeiten mit Studierenden (Studi-Talks)
  • Hinweise zum Digitalen Schnupperstudium
  • Zentrale Studienberatung: Tel: 06501 201-2805,
    Mail: zsb(at)uni-trier.de

Am 23.09.2021 findet der „Digitale Infotag für Studieninteressierte“ statt. Das Programm hierzu finden Sie unter: www.infotag.uni-trier.de

back-to-top nach oben