Hochschulrat

Der Hochschulrat berät und unterstützt die Hochschule in allen wichtigen Angelegenheiten und fördert ihre Profilbildung, Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit.

Der Hochschulrat besteht aus zehn Mitgliedern, von denen fünf Mitglieder aus den Bereichen Wirtschaftsleben, Wissenschaft und öffentliches Leben vom Ministerium benannt werden. Die fünf Mitglieder der Hochschule werden vom Senat gewählt. Die Präsidentin ist beratendes Mitglied.

Die Amtszeit des Hochschulrats beträgt fünf Jahre. Die Tätigkeit als Mitglied des Hochschulrats ist ehrenamtlich.

Vorsitzender:
Theo Scholtes

Stellvertreter:
Prof. Dr. Tilman Cosack
Prof. Dr. Miriam Föller-Nord

Externe Mitglieder:
Prof. Dr. Miriam Föller-Nord, Hochschule Mannheim
Lilli Lenz, Landesvorsitzende dbb Beamtenbund und Tarifunion Rheinland-Pfalz
Theo Scholtes, Bitburger Braugruppe GmbH
Sylvia Ridlesprige, Handelskammer Luxemburg
Dipl.-Ing. Arndt Müller, SWT

Interne Mitglieder:
Prof. Dr. Tilman Cosack, Fachbereich UWUR
Prof. Oskar Spital genannt Frenking, Fachbereich Gestaltung
Achim Görres, Fachbereich Wirtschaft
Mona Weltermann, studentisches Mitglied
Linda Reiland, studentisches Mitglied, - Bis Oktober 2020
Prof. Dr. Georg Schneider, Fachbereich Informatik, - ab Oktober 2020

Mitglied mit beratender Stimme:
Prof. Dr. Dorit Schumann, Präsidentin der Hochschule Trier

Beratendes Mitglied:
Prof. Dr. Andreas Künkler, Fachbereich Informatik (beratendes Mitglied)

Sitzungstermine

22.09.2020, 10.00 - 12.00 Uhr, Umwelt-Campus Bir­kenfeld

Protokolle und Geschäftsordnung (nach erfolgter Anmeldung)

back-to-top nach oben