Rechenzentrumsallianz Rheinland-Pfalz (RARP)

Dienste der Rechenzentrumsallianz Rheinland-Pfalz (RARP)

Die Landeshochschulpräsidentenkonferenz (LHPK) hat 2017 mit Unterstützung des rheinland-pfälzischen Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur (MWWK) die RARP mit dem Ziel gegründet, die Zusammenarbeit der Hochschulen in Rheinland-Pfalz auf dem Gebiet der IT zu stärken. Folgende Dienste stehen Studierenden und Beschäftigen bereits zur Verfügung:

Weiter Informationen über die RARP und zu den Diensten des RARP sind unter https://rarp.rlp.net/ verfügbar.

Aktuelle Corona Informationen

Seit dem 04.05.20 ist zwischen 09:00h und 15:00h ein eingeschränkter Zuttritt zu den Rechenzentren möglich.

Wir sind weiterhin per E-Mail und in dringenden Fällen per Telefon (Servicepoint: 0651 8103 555, RZ-Leitung: 0651 8103 215) erreichbar.

Weitere aktuelle Informationen zu den RZ Diensten .

Fragen? Anregungen? Kritik?

Bitte senden Sie eine E-Mail an help[at]hochschule-trier.de

back-to-top nach oben