Abendkurs Mathematik

Inhalt des Kurses

1. Mathematische Gesetze
  1. Potenzgesetze
  2. Logarithmengesetze
  3. Bionomische Formeln
2. Termumformungen

Umformen und vereinfachen von komplexen Termen.

3. Zahlenmengen

Unterscheiden und definieren von Zahlenmengen.

4. Algebragleichungen lösen
  1. Lineare Algebragleichungen
  2. Quadratische Algebragleichungen
  3. Algebragleichungen mit Brüchen
  4. Betragsgleichungen
  5. Potenzgleichungen
  6. Wurzelgleichungen
  7. Exponentialgleichungen
  8. Logarithmengleichungen
  9. TrigonometrischeGleichungen
  10. Kubische Gleichungen
  11. Biquadratische Gleichungen
5. Lineare Gleichungssysteme

Lösen von linearen Gleichungssystemen mit einer oder mehreren Unbekannten.

6. Ungleichungen

Erkennen und definieren von Ungleichungen.

7. Ungleichungssysteme

Lösen von Ungleichungssystemen mit einer oder mehreren Unbekannten.

8. Weitere angerissene Themen
  1. Strahlensätze
  2. Dreisatz
  3. Prozentrechnung
  4. Satz des Pythagoras
  5. Kathetensatz
  6. Sinussatz
  7. Kosinussatz

Empfohlene Literatur

  1. Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler Band 1: Ein Lehr- und Arbeitsbuch für das Grundstudium von Lothar Papula
  2. Mathematische Formelsammlung: Für Ingenieure und Naturwissenschaftler von Lothar Papula

Die Literatur steht in der Bibliothek zur Ausleihe zur Verfügung oder lässt sich als eBook auf SpringeLink herunterladen.

Tutor & Ansprechpartner


Simon Schönhöfer
studiert Technische Gebäudeausrüstung und Versorgungstechnik

Kontakt: s.schoenhoefer(at)hochschule-trier.de

back-to-top nach oben