Gleichstellungsbüro der Hochschule Trier

Ihre Gleichstellungsbeauftragten der einzelnen Fachbereiche und das Team des zentralen Gleichstellungsbüros sind für alle Belange rund um das Thema Gleichstellung und Geschlechtergerechtigkeit an der Hochschule Trier zuständig. Das Gleichstellungsbüro bietet folgende Services an: 

Logo des Gleichstellungsbüros

Zentrale Gleichstellungsbeauftragte

Prof. Dr. Rita Spatz
Prof. Dr. Rita Spatz
Professorin FB Umweltplanung/-technik - FR Informatik

Kontakt

+49 6782 17-1916

Standort

Birkenfeld | Gebäude 9925 | Raum 33

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung unter r.spatz@umwelt-campus.de

Stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte

Manuela Mertes
Manuela Mertes
Beschäftigte FB Bauen + Leben - FR Lebensmitteltechnik

Kontakt

+49 651 8103-262
+49 651 8103-413

Standort

Schneidershof | Gebäude D | Raum 1

Sprechzeiten

Montag; Mittwoch 13:00-15:30 Uhr, Donnerstag 09:00-12.00 Uhr

Veranstaltungshinweise

Orientierung und Beziehung auch in stürmischen Zeiten

Kostenlose Vorträge und Austausch für Eltern mit Kindern jeden Alters

 Reihe aus Online Vorträgen, Vertiefungsabenden mit Praxisbeispielen und einer regelmäßigen Elternrunde, bei der Fragen aus dem Familienalltag im Vordergrund stehen

Ab 4. März 2020, jeweils donnerstags, 19.30 - 21 Uhr

Der erste Online Vortrag mit dem Thema "Ich sehe dich, die Stärke unserer Kinder im Blick haben und fördern -  findet am 04.03.2021 statt.

Anmeldungen und weitere Informationen telefonisch Montag bis Freitag von 9 bis 11 Uhr unter Telefon 0651/74535, per E-Mail an info(at)fbs-trier.de sowie auf der Webseite www.fbs-trier.de

 

7th International Summer Academy in Engineering for Women - ISAE4W

13.-28. Juli 2021 an der FH Oberösterreich

Weitere informationen hier

 

Im Rahmen der Reihe "Biz und Donna" startet die Agentur für Arbeit Trier ab dem 09. Februar 2021 mit einer Reihe von digitalen Veranstaltungen.

Zur Anmeldung und weiteren Informationen geht es hier

 

13. Ingenierinnen-Sommeruni an der Universität Bremen

Ingenieurinnen und interdisziplinär im Fach arbeitende Frauen sind herzlich eingeladen, Lehrangebote zu entwickeln und für die Sommeruni 2021 einzureichen.  Ausführliche Erläuterungen und das Anmeldeformular finden Sie unter www.ingenieurinnen-sommeruni.de/2021/call/

Logo Familie in der Hochschule
back-to-top nach oben