Fachbereich Informatik

Wechsel an der personellen Spitze im Fachbereich Informatik

In der konstituierenden Sitzung des Fachbereichsrats Informatik am 13.01.2021 wurde einstimmig Prof. Dr. Heinz Schmitz als neuer Dekan gewählt.

Prof. Schmitz löst damit Prof. Dr. Rainer Oechsle ab, der langjährig das Amt des Dekans innehatte. Prof. Dr. Georg Rock wurde ebenfalls in dieser Wahl einstimmig als Prodekan gewählt.

Prof. Schmitz verabschiedete in einer kurzweiligen, interaktiven BBB-Session Prof. Oechsle und dankte ihm im Namen aller Beschäftigten und Studierenden für seine tatkräftige sowie engagierte Leitung des Fachbereichs - dies stets gepaart mit Humor, Durchsetzungsvermögen und Führungsstärke.

Der Fachbereichsrat umfasst 17 Mitglieder, davon neun Professoren, zwei Mitarbeiter und sechs Studierende. 

back-to-top nach oben