Kreativ Workshops für Schulen

Zum 50-jährigen Jubiläum der Hochschule Trier und zum 15-jährigen Jubiläum des Campus Gestaltung werden im Sommer 2021 im Rahmen der Aktion "50 gute Taten" drei verschiedene kreative Workshops für Schulklassen in der Trierer Region angeboten. Dabei sollen sich die Schülerinnen und Schüler auf kreative Weise mit den Themen Design, Recycling und Nachhaltigkeit auseinandersetzen.

Die Workshops werden vom Campus-Institut INTRARE organisiert und von Studierenden des Campus Gestaltung durchgeführt. Die Kurse finden nachmittags im Freien statt und dauern ca. 2 Stunden. Das benötigte Material wird den Schülerinnen und Schülern vom Campus Gestaltung zur Verfügung gestellt, die Teilnahme an den Workshops ist kostenlos. Schulen können mit uns in Kontakt treten und uns für bestimmte Termine buchen, an denen wir den vereinbarten Workshop durchführen. Möglich ist es auch, dass mehrere unterschiedliche Workshops durchgeführt werden.

Gefördert wird diese Jubiläumsaktion vom Förderkreis der Hochschule Trier.

Anmeldung?

Bei Interesse melden sich Schulen unter:
gestaltung(at)hochschule-trier.de

Bitte nennen Sie uns Ihr gewünschtes Datum sowie einen Alternativtermin. Unser Team aus 2 Studierenden und einer Dozentin kommen mit dem Workshopmaterial an Ihre Schule und führen im Freien den Workshop durch.

Illustration, Collage & experimentelles Gestalten

Illustration, Collage & experimentelles Gestalten

Schülerinnen und Schüler können sich in klassischen Techniken kreativ ausprobieren, sie zeichnen und illustrieren z.B. mit Wasserfarben, Tusche, Buntstiften und Pastellfarben. Im Vordergrund steht dabei das freie, kreative Experiment, es können zum Beispiel auch „Recycling-Collagen“ mit Materialien wie Luftpolsterfolie, Styropor, Papier, Knöpfen oder Folie entstehen – aus Alltagsgegenständen, die sonst im Müll landen würden und durch die Wiederverwendung zu neuem Leben erweckt werden.

Max. Personenzahl: 6
Altersstufe: 8 bis 15 Jahre

Modedesign – Taschen gestalten

Modedesign – Taschen gestalten

In diesem Workshop kreieren die SchülerInnen Taschen aus Filzstoff, der auf vielfältige Weise verarbeitet werden kann. Jeder Teilnehmende kann seine eigenen Ideen umsetzen und so seine Tasche mit persönlicher Note produzieren – umweltfreundlich und mit Kreativität und Spaß selbst hergestellt.

Max. Personenzahl: 6
Altersstufe: 6 bis 11 Jahre

Papierschöpfen

Papierschöpfen

Der Workshop bietet den SchülerInnen Einblick in die Papierherstellung und die traditionelle Technik des Papierschöpfens. Alte Zeitungen, Eierkartons, Geschenkpapier etc. werden recycelt, die Teilnehmenden können mit unterschiedlichen Gestaltungsmöglichkeiten experimentieren und werden zu „PapierdesignerInnen“.

Max. Personenzahl: 6
Altersstufe: 8 bis 15 Jahre

back-to-top nach oben