Studieren mit Behinderung und chronischer Krankheit

Auslandssemester / Auslandsjahr

In vielen Studiengängen ist ein Auslandsaufenthalt heute fast schon ein normaler Bestandteil des Studiums. Wir versuchen auch Studierenden mit Behinderung innerhalb ihres Studiums einen Auslandsaufenthalt zu ermöglichen und eine für sie geeignete Hochschule zu finden. Für die Finanzierung des Auslandsaufenthaltes gibt es zusätzlich zu "normalen" Stipendien z.B. innerhalb des ERASMUS-Programms Stipendien speziell für Studierende mit Behinderung.

Bitte wenden Sie sich mit weiteren Fragen für den Standort Trier an Herrn Lex im Auslandsamt. Siehe www.hochschule-trier.de/hochschule/organisation/serviceeinrichtungen/akad-auslandsamt/      und für den Standort Birkenfeld an Frau Gudrun Bentley g.bentley@umwelt-campus.de.

back-to-top nach oben