Aktuelles

Die Stiftung Energie und Klimaschutz schreibt:

„Liebe Doktorandinnen und Doktoranden,

Sie schreiben an Ihrer Promotion und jobben vielleicht noch parallel als wissenschaftliche Hilfskraft. Eigentlich haben Sie keine Zeit. Aber als Nachwuchswissenschaftler/-in verdienen Sie jedenfalls, gefördert zu werden. Deshalb bieten wir Ihnen ein Forum, wo Sie ihre Arbeiten vorstellen und zu Doktorandinnen und Doktoranden anderer Hochschulen und Institute und auch zu potenziellen Arbeitgebern aus Wissenschaft und Industrie Kontakte knüpfen können. Noch besser: Einige von Ihnen erhalten Geldpreise und eine Veröffentlichung.

Wie das geht? Unsere Stiftung Energie & Klimaschutz schreibt jedes Jahr den Wettbewerb „Energie-Campus“ aus. Die Teilnahme ist unkompliziert: Sie schicken uns einen fünfseitigen Auszug aus Ihrer Promotion. Diese muss einen inhaltlichen Bezug zur Energielandschaft und unserer Umwelt von morgen aufweisen. Dabei wollen wir alle Fachrichtungen ansprechen, also nicht nur technische oder IT-Studiengänge, sondern auch Wirtschaftswissenschaftler, Soziologen oder diejenigen unter Ihnen, die z.B. zu den ethischen oder finanziellen Aspekten von Klimaschutz und Energiewende promovieren usw. Die besten Einsendungen laden wir zum Abschluss-Symposium am 15. November 2019 ans KIT nach Karlsruhe ein.

Einsendeschluss ist Sonntag, 13. Oktober 2019 um 24:00 Uhr. Auf unserer Homepage https://www.energie-klimaschutz.de/ausschreibungsrunde-energie-campus-2019/ haben wir die wichtigsten Punkte zusammengefasst. Unter https://www.energie-klimaschutz.de/projekte/energiecampus/ finden Sie die Beiträge der letzten Jahre, Fotos und kurze Video-Clips. Die Details der Ausschreibung können Sie hier nachlesen. Fragen beantworten wir gerne!“

Seminare

Sommersemester 2019 - Seminare für Promovierende an der Hochschule Mainz

Teilnahme an Seminaren an der Hochschule Mainz im Sommersemester 2019 ggf. möglich.
Bitte wenden Sie sich bei Interesse an die Promotionsberatungssstelle.

22. Informatica Feminale

Die Universität Bremen veranstaltet vom 12. – 30. August 2019 das zweiundzwanzigste internationale Sommerstudium für Frauen in der Informatik im Rahmen der Informatica Feminale. Wir laden Studentinnen aller Fächer von Universitäten, Fachhochschulen, Pädagogischen Hochschulen und Berufsakademien sowie alle anderen interessierten Frauen herzlich zur Informatica Feminale 2019 ein. Teilnehmerinnen aus dem In- und Ausland sind willkommen, Unterrichtssprachen werden Deutsch und Englisch sein!

Anmeldung, Kosten und weitere Informationen unter:www.informatica-feminale.de

Ingenieurinnen-Sommeruni

Die Universität Bremen veranstaltet vom 12. – 30. August 2019 das elfte internationale Sommerstudium für Frauen in Ingenieurwesen und Technik im Rahmen der Ingenieurinnen-Sommeruni. Wir laden Studentinnen aller Fächer von Universitäten, Fachhochschulen, Pädagogischen Hochschulen und Berufsakademien sowie alle anderen interessierten Frauen herzlich zur Ingenieurinnen-Sommeruni 2019 ein. Teilnehmerinnen aus dem In- und Ausland sind willkommen, Unterrichtssprachen werden Deutsch und Englisch sein!

Anmeldung, Kosten und weitere Informationen unter: www.ingenieurinnen-sommeruni.de

Sie haben weitere Hinweise auf ein interessantes Seminar?
Bitte schicken sie und eine E-Mail (e.fillmann[at]umwelt-campus.de), vielen Dank.

Dr. Elisabeth Fillmann
Dr. Elisabeth Fillmann
Beschäftigte Promotionsberatungsstelle

Kontakt

+49 6782 17-1827

Standort

Birkenfeld | Gebäude 9924 | Raum 120

Sprechzeiten

Mo-Do 9-13 Uhr

Sprechstunde in Trier

Die nächste Sprechstunde am Hauptcampus in Trier findet am 08.10.2019 von 14 - 17 Uhr in Raum J 207 statt.

Postadresse:

Hochschule Trier
Umwelt-Campus Birkenfeld
Promotionsberatungsstelle
PF 1380
55761 Birkenfeld

back-to-top nach oben