Fachbereich Informatik

Free2Network - Games-Hotspots in Deutschland: was Regionen voneinander lernen können

Was passiert eigentlich in anderen Bundesländern in Sachen Gamesförderung und Netzwerke – und was können wir daraus lernen? Dazu haben wir Freunde und Kollegen eingeladen, uns Einblicke in Ihre Erfahrungen zu geben und mit uns zu diskutieren. Mit unserem neuen Veranstaltungsformat „Free2Network“ werden wir, als gamesAHEAD, regelmäßig einladen, um für uns wichtige Themen zu beleuchten. 

Wir freuen uns sehr auf spannende Vorträge (mit Q&A Teil) von Verantwortlichen anderer Landesinitiativen aus Berlin-Brandenburg, NRW und Mitteldeutschland. Anschließend werden die Vortragenden inkl. unserem Vorstandsvorsitzenden Adrian Wegener eine Podiumsdiskussion haben zum Thema: "Regionen im internationalen Wettbewerb: Standort Deutschland" Danach gibt es zu guter letzt eine Netzwerkparty (inkl. Grillen) mit dem mega guten Titel "Early Exzess“! 

Die Anmeldungen sind ab sofort möglich, die Plätze leider begrenzt. Wir freuen uns auf Euch und danken herzlich allen, die die Veranstaltung möglich gemacht haben. Die Anmeldung und das Programm findet ihr unter: https://pretix.eu/gamesahead/network0419/

Für alle die nicht vor Ort sein können wird es auch Live-Streams auf unseren Twitch und Youtube Kanälen geben. Sucht einfach nach „gamesAhead“ und lasst uns ein Follow da, damit ihr immer informiert werdet, wenn wir mit spannenden Events online gehen. Das wird ein genialer Tag an dem jeder viel mitnehmen kann und wir hoffen, dass möglichst viele von euch dieses Erlebnis mit uns teilen werden. 

Ort: Hochschule Trier Irminenfreihof Raum Q128
back-to-top nach oben