Akkreditierungsurkunden

Der Fachbereich Informatik ist bestrebt, die Qualität und Entwicklung in Studium und Lehre durch regelmäßige Akkreditierungs­verfahren zu sichern. Dabei wird unter Anwendung an­erkannter Bewertungsmethoden überprüft, ob die gesetzten Ziele, Strukturen und Prozesse für den zu akkreditierenden Studiengang bestimmten Qualitätsstandards entsprechen. 

Alle derzeit angebotenen Studiengänge des Fachbereichs Informatik haben das Gütesiegel im Auftrag des Akkreditierungsrates verliehen bekommen: