Fachrichtung Informatik

Prof. Dr. Christoph Lürig hat auf der I/ITSEC 2020 sein Papier zu „Real-time simulation of crowd disasters“ vorgestellt

Die Konferenz, die wie so viele Konferenzen in diesem Jahr rein online abgehalten wurde, ist die weltweit größte Konferenz zum Thema Modelling & Simulation.

Die Veröffentlichung handelt von der Simulation von Massenpaniken in Evakuierungsszenarien. Da die Simulation allein auf der Graphikkarte stattfindet, ist diese echtzeitfähig.

Neben verschiedenen theoretischen Szenarien wird  auch gezeigt, dass mit diesem Modell die wesentlichen Aspekte des Loveparade Unfalls in Duisburg repliziert werden können.  

Download: https://www.xcdsystem.com/iitsec...

back-to-top nach oben