Fachbereich Informatik

Erfolgreiches Projekt innerhalb der Illuminale Trier

An zwei Tagen konnten zahlreiche Besucher bei der ausverkauften Illuminale am 24. und 25.09.2021 das Projekt „HO*PE“ - eine Kooperation mit der Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz - bestaunen.

Studierende im Master Design und der Informatik beschäftigten sich mit dem für die Gesellschaft relevanten Thema „Krebs“, das unter der Leitung von Prof. Daniel Gilgen, Prof. Gregor Kuschmirz (Intermedia Design) und  Prof. Dr. Georg Schneider (Informatik) entstanden ist und von der Nikolaus-Koch-Stiftung sowie der Medienförderung RLP gefördert wird.

Im Vordergrund stand hierbei eine interaktive Projektion die von Besuchern der ILLUMINALE beeinflusst wird und damit ein Teil  der Gesellschaft widerspiegelt. In Zusammenarbeit mit der Krebsgesellschaft RLP wird hierbei den unmittelbar oder mittelbar betroffenen Menschen in ihrer Not ein Beziehungsangebot gemacht und das Thema enttabuisiert. Ziel ist es einen Hoffnungshorizont zu zeigen.

Studierende: Jonas Heck, Philipp Heck, Vanessa Hoff, Marian Kost, Viktoria Neu
Malita Pradhani, Vardan Sharma, Jasmina Stapf, Kathrin Strauß, Yesim Temurtas, Yannick Uhl, Tim Weiß
Lehrende: Prof. Dr. Georg Schneider, Prof. Daniel Gilgen, Prof. Gregor Kuschmirz

back-to-top nach oben