Therapiewissenschaftliches Test- und Trainingszentrum

Am Montag, den 23.09.2019 in der Zeit von 13:00 bis 16:30 Uhr, wird das Therapiewissenschaftliche Test- und Trainingszentrum feierlich eröffnet. Weitere Informationen und Anmeldung

Seit 2014 sind die Therapiewissenschaften als Fachrichtung im wissenschaftlichen Portfolio der Hochschule etabliert. Das Therapiewissenschaftliche Test- und Trainingszentrum stellt eine bedeutungsvolle Erweiterung dar.

Die inhaltlichen Schwerpunkte des Zentrums liegen zum einen in der Funktions- und Leistungsdiagnostik des neuromuskuloskelettalen Systems des menschlichen Körpers in unterschiedlichsten Bewegungen und Belastungen (Alltag/Sport) unter Verwendung von zuverlässigen und validen (biomechanischen) Messmethoden. Zum anderen ist die Überprüfung von therapeutischen Trainingsinterventionen sowie die Entwicklung neuer evidenzbasierter Therapiekonzepte ein definierter Schwerpunkt.

Interprofessionalität und Interdisziplinarität sind die Grundgedanken für das Zusammenwirken aller Teildisziplinen (Physiotherapie, Ergotherapie & Logopädie) im neuen Therapiewissenschaftliche Test- und Trainingszentrum.

Zukünftig bildet das Zentrum die Basis für angewandte und forschungsbasierte Lehre in den therapiewissenschaftlichen Studiengängen sowie die Grundlage für die Durchführung von empirischen Forschungsprojekten. Dabei wird der Einsatz moderner (Gesundheits-)Technologien sowohl in der Projektentwicklung als auch in der forschungsbasierten Lehre in den Fokus gerückt.

Das Therapiewissenschaftliche Test- und Trainingszentrum umfasst das Labor für biomechanische Funktions- und Leistungsdiagnostik sowie das Labor für Trainingstherapie.

Ansprechpartner

Prof. Dr. Steffen Müller
Prof. Dr. Steffen Müller
Professor für Physiotherapie

Kontakt

+49 651 8103-344
+49 651 8103-454

Standort

Schneidershof | Gebäude L | Raum 205

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung per E-Mail
Prof. Dr. Sven Karstens
Prof. Dr. Sven Karstens
Professor für Physiotherapie

Kontakt

+49 651 8103-751
+49 651 8103-454

Standort

Schneidershof | Gebäude L | Raum 105b

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung per E-Mail
back-to-top nach oben