Ablauf des Wintersemesters 2021/2022

Das Corona-Virus und die damit verbundenen Einschränkungen haben das öffentliche Leben in ganz Deutschland verändert. Den aktuellen Appellen und Beschlüssen der Bundesregierung und Ministerpräsident*innen folgend, möchten wir weiterhin unserer Verantwortung gegenüber unseren Studierenden, Beschäftigten und der Gesellschaft gerecht werden.

Die Hochschulleitung teilt dazu folgendes mit:

Aktuelle Informationen (Stand 27. September 2021)

Ablauf des Studiums im Wintersemester

In den Informatik-Studiengängen plant der Fachbereich mindestens 50% der Veranstaltungen in Präsenz zu halten. In der Regel finden dazu die Vorlesungen als Online-Veranstaltungen und die Übungen in den Räumen vor Ort statt.

In den Therapiewissenschaftlichen Studiengängen finden Veranstaltungen sowohl in Präsenz als auch online statt. In der Regel finden dazu die Vorlesungen als Online-Veranstaltungen und die Seminare/Übungen in den Räumen vor Ort statt.

Zu beachten sind die hochschulweiten Festlegungen:

  • Für die Teilnahme an Präsenzlehrveranstaltungen gilt für Studierende und Lehrende die 3G-Regel (geimpft, getestet oder genesen). Gleiches gilt für die Nutzung der Bibliothek oder von PC-Pools und Arbeitsräumen.

  • Die Nachweise sind beim Aufenthalt an der Hochschule mit sich zu führen und im Rahmen von Kontrollen vorzulegen. Der Nachweis der Testung muss tagesaktuell oder vom Vortrag sein.

  • Maskenpflicht: Es gilt an der Hochschule eine generelle Pflicht zum Tragen einer OP-Maske oder einer Maske des Standards KN95/N95 oder FFP 2. Die Maskenpflicht gilt auch am Sitzplatz während Lehrveranstaltungen und Prüfungen in Präsenz.
  • Es besteht weiterhin die Pflicht zur Kontakterfassung. Dazu wird hochschulweit die App Intake genutzt.

Studienstart Informatik

Vom 4.10. bis 8.10.2021 findet eine Einführungswoche für alle "Erstis" der Informatik-Studiengänge statt.
Weitere Informationen

Studienstart Therapiewissenschaften

Am Freitag, den 8.10.2021 findet ab 9:00 Uhr für alle "Erstis" die Einführungsveranstaltung zum Studium der drei therapiewissenschaftlichen Studiengänge statt.
Weitere Informationen

Brückenkurs Schulmathematik für Informatikstudiengänge

Zur Vorbereitung auf die Informatikstudiengänge findet vom 21.09.2021 bis zum 1.10.2021 ein Brückenkurs Schulmathematik statt. Informationen zum Brückenkurs

Studieninhalte online bearbeiten

Es stehen Ihnen verschiedene Lehrmaterialien (Videos, Unterlagen, Übungsaufgaben etc.) online zur Verfügung.

  • Studierende der Informatikstudiengänge 
    Materialien werden auf der Lernplattform Stud.IP bereitgestellt.
  • Studierende der Therapiewissenschaftlichen Studiengänge
    Materialien werden auf der Lernplattform OLAT bereitgestellt.

Verfolgen Sie auf den Lernplattformen, welche Informationen Ihrer Module für Sie bereitgestellt sind.

Weitere Semestertermine

Letzte Lehrveranstaltung vor Weihnachten: Dienstag 21.12.2021
Beginn der Lehrveranstaltungen nach Weihnachten: Dienstag 04.01.2022
Ende der Lehrveranstaltungen für Studierende der Informatik: Samstag, 15.1.2021, vom 17.1.2022 bis 22.1.2022 reading week, Beginn der Prüfungen: 24.1.2022
Ende der Lehrveranstaltungen für Studierende der Therapiestudiengänge: Samstag, 29.01.2022

Kommunikations- und Austauschplattformen für Studierende

Studierende der Hochschule Trier haben die Möglichkeit, sich in drei unterschiedlichen Systemen in virtuellen Räumen zu treffen, auszutauschen und zu lernen:

BigBlueButton  (https://bbb.rlp.net)
Kann mit Ihrer Hochschulkennung genutzt werden und erlaubt die Teilnahme von Gästen. Es stehen verschiedene Instanzen zur Verfügung. Als Studierende/r verwenden Sie bitte den folgenden Link: https://bbb.rlp.net.
Weitere Informationen 

Jitsi (https://meet.hochschule-trier.de)
Dieser Dienst ist für Konferenzen bis maximal 10 Personen ausgelegt.
Bitte beachten Sie dazu die Informationen und Anleitungen 

Microsoft Teams
Bitte beachten Sie dazu die Informationen und Anleitungen 

back-to-top nach oben