Der STarT-Fragebogen

Der STarT-Fragebogen wurde an der Opens external link in new windowKeele-University (UK) entwickelt, um für Kreuzschmerzpatienten das Risiko länger anhaltender Beschwerden zu bestimmen (1). Er wurde ins Deutsche übersetzt und auf seine Güte hin untersucht (2,3).

Die Patienten werden auf der Grundlage des Instruments in drei Gruppen eingeteilt, für die passende Therapieansätze erarbeitet wurden. In Studien konnten positive Effekte in der Therapie festgestellt werden (4,5).

Weiterführende Informationen finden Sie in Karstens et al. (6).

Der STarT-G-Fragebogen

Die deutsche Übersetzung des Instruments wird als STarT-G bezeichnet. Sie steht auf den Seiten der Keele University (UK) zur Verfügung: „Opens external link in new windowDer STarT-G-Fragebogen“ (Version nach Karstens et al.: 3)

Interviewversion

Die Interviewversion ist eine Modifikation der deutschen Fragebogenversion (vgl. 3), sie wurde dafür entwickelt, den Behandler/die Behandlerin im Gespräch mit dem Patienten zu unterstützen. 

Opens internal link in current windowSTarT-G Interviewversion

Publikationen

1. Hill JC, Dunn KM, Lewis M, Mullis R, Main CJ, Foster NE, et al. A primary care back pain screening tool: identifying patient subgroups for initial treatment. Arthritis Rheum. 2008;59(5):632-41.

2. Aebischer B, Hill JC, Hilfiker R, Karstens S. German Translation and Cross-Cultural Adaptation of the STarT Back Screening Tool. PLoS One. 2015;10(7):e0132068.

3. Karstens S, Krug K, Hill JC, Stock C, Steinhaeuser J, Szecsenyi J, et al. Validation of the German version of the STarT-Back Tool (STarT-G): a cohort study with patients from primary care practices. BMC Musculoskelet Disord. 2015;16(1):346.

4. Hill JC, Whitehurst DG, Lewis M, Bryan S, Dunn KM, Foster NE, et al. Comparison of stratified primary care management for low back pain with current best practice (STarT Back): a randomised controlled trial. Lancet. 2011;378(9802):1560-71.

5. Foster NE, Mullis R, Hill JC, Lewis M, Whitehurst DG, Doyle C, et al. Effect of stratified care for low back pain in family practice (IMPaCT Back): a prospective population-based sequential comparison. Ann Fam Med. 2014;12(2):102-11.

6. Karstens S, Steinhäuser J, Joos S. Der STarT-Fragebogen: Ein Instrument zur abgestuften Therapiezuweisung bei Kreuzschmerzen. pt_Zeitschrift für Physiotherapeuten. 2013;65(5):50-3.

22. Mai 2017