Fachbereich Gestaltung

Unternavigation / Sub Navigation

  • 1: Module Fachrichtung Intermediales Design

Standardverweise

Module Fachrichtung Intermediales Design

Begleitendes Seminar zur Erstellung der Bachelor-Abschlussarbeit
Untertitel:
Kolloqium für Examenskandidaten
Lehrende/r:
ImD Lehrende/r
Modulnummer:
BIMD_6.1.6
ECTS-Kreditpunkte:
6
Semester:
Modulhandbücher - Stand der Akkreditierung 2008
Ort:
nicht angegeben
Voraussetzungen:
keine
Leistungsnachweis:
Präsentation, Referat
Studieninhalte
Ausgewählte Themen zum gesamten Spektrum des intermedialen Designs in transdisziplinären Projekten
Qualifikationsziele
Wissensverbreiterung: Wissens- und Erfahrungsaustausch der KanditatInnen
Wissensvertiefung: Vergleichende Problematisierung und konstruktive Kritik verschiedener Projektansätze
Instrumentale Kompetenz: Systematisches gestalterisch-künstlerisches und analytisch-wissenschaftliches Arbeiten
Systemische Kompetenzen: Reflexion eigener und fremder Projektansätze auf der Ebene von Metamedialität, Metadesign, Metawissen und Metakognition.
Kommunikative Kompetenzen: Vermittlungsfähigkeit zwischen Intermedialen Gestaltungskonzepten, Innovation und kulturellen Kontexten.
Bereichseinordnung:
Prüfungsordnung 2010 _ A L T > B6: Bachelorarbeit
weitere Information & Anmeldung zur Veranstaltung
Marcus Haberkorn, December 10, 2008