Gestaltung
Edelstein und Schmuck

NEWS

24.10.13 13:59 Alter: 4 Jahre

Absolventinnen stellen aus:

Von: Valeska Link

Grassimesse Leipzig

25. - 27. Oktober 2013 von 10 - 19 Uhr

Grassimesse, Leipzig: Christina Röhlen (Diploma 2012) • Necklace: "Lithophil #8#" Nylon, labradorite, heat-shrink tubing and silver • 2013 • p© Christina Röhlen

Grassimesse, Leipzig: Carmen Hauser (MA 2013) • Brooch • Rose petals, resin, silver and rock crystal • 2012 • p© Karin Drochner

Carmen Hauser und Christina Röhlen sind jeweils mit einem Stand auf der Grassimesse in Leipzig vertreten.
"Christina Röhlen verwendet für ihre Schmuckstücke Kunststoffe, Metalle, Steine und Farben. Fotografisch hält sie das Zusammenspiel einzelner Elemente fest, um die endgültige Komposition zu wählen. Bei der Schmuckreihe "Knotenpunkt" interessierte sich Röhlen besonders für den Raum um das emaillierte Kupfer. Inspiration kam von Mikroorganismen, die sich im Stein bilden, von ihm leben und ihn teilweise überwuchern.
Carmen Hauser kehrt mit ihrem Schmuck zurück zum Ursprünglichen und Natürlichen. Die "Sammlerin der Vergänglichkeit" trocknet ihre Fundstücke, etwa Laubblätter und Blumen, und wandelt sie dann durch Schichtung, Leimung und Pressung in neues, greifbares Material um. Ihre Arbeiten sollen so für die Schönheit und Wichtigkeit der Natur sensibilisieren."


16. Januar 2015