Gestaltung
Edelstein und Schmuck

NEWS

04.02.13 09:57 Alter: 5 Jahre

Die Schmuckwelt auf den Kopf stellen

Von: Valeska Link

das wollten die AbsolventInnender Fachrichtung Edelstein und Schmuck mit ihrem Ausstellungskonzept auf der Inhorgenta 2013

Auf einem großen Messestand in der Halle C2 der „Inhorgenta“ 2013 präsentierten sich die AbsolventInnen der Fachrichtung Edelstein und Schmuck aus 2012. Im Rahmen der internationalen Messe für Fachbesucher hatten sie die Möglichkeit, auf ihrem selbst konzipierten Messestand einen persönlichen Einblick in die Bandbreite ihrer Abschlussarbeiten zu gewähren. 10 AusstellerInnen zeigten Stücke aus ihrem Schaffen in den verschiedenen Ausbildungsangeboten des Campus Idar-Oberstein. Darunter waren Schmuckstücke von drei Absolventinnen aus dem auslaufenden Diplomstudiengang sowie Arbeiten von 5 AbsolventInnen aus dem 6-semestrigen „Bachelor of Arts“ und zwei Abschlussarbeiten aus dem 4-semestrigen internationalen „Master of Arts“-Studiengang. Alle präsentierten ihre ausgewählten Schmuckstücke auf schräg installierten Möbeln. Weitere Stücke waren in einem Ausstellungs-Schrank auf Anfrage zu sehen. Mit ihren innovativen Ideen konnten sie interessante Kontakte zu Galerien knüpfen und Möglichkeiten für den beruflichen Einstieg finden.


16. Januar 2015