Gestaltung
Edelstein und Schmuck

NEWS

29.11.11 11:11 Alter: 6 Jahre

PUK-Feinschweißen - Workshop unter der Leitung von Petr Dvorak

Von: Valeska Link

Die Firmen Lampert und Horbach aus Idar-Oberstein haben neue Schweißgeräte des Typs „3s plus“ und ihr Fachwissen für die Fachrichtung Edelstein- und Schmuckdesign zur Verfügung gestellt. Zusätzlich wurden zwei Geräte der PUK 2 Reihe genutzt. Alle Workshop-Teilnehmer hatten bisher praktische Erfahrung mit der PUK-Feinschweißtechnik gemacht. Zuerst wurde die Funktion des Gerätes mit den verschiedenen Impulsvarianten erklärt und verschiedene Techniken konnten anschließend ausprobiert werden. Die Zielsetzung des Workshop-Leiters Petr Dvorak war es, den Studierenden das Gefühl für die Druckintensität bei der Elektroden-Ansetzung auf das Material zu vermitteln. Anschließend wurden verschiedene Arten der Verschweißungen wie Draht und Blechverbindungen und die graphische Behandlung der Metallfläche ausprobiert. Mit steigender Kenntnis über die Anwendung des Schweißgerätes wurde die Kreativität angeregt und es entstanden erste Übungsstücke und kleine Kompositionen aus Blech und Draht.


16. Januar 2015