Gestaltung
Edelstein und Schmuck

NEWS

25.04.08 18:40 Alter: 10 Jahre

Ausstellung in der Galerie für zeitgenössischen Schmuck

Von: Andrea Schmidt

„Ich zeige Arbeiten von Menschen für Menschen!“ Dieser Maxime hat sich Andrea Schmidt mit ihrer Galerie für zeitgenössischen Schmuck verpflichtet. Ab dem 17. Mai präsentiert sie in ihren Räumen vier Diplom-Absolventinnen der renommierten Fachhochschule Trier – Fachbereich Edelstein- und Schmuckdesign aus Idar-Oberstein.

Die Werke von Maya van Lierop, Sina Emrich , Susanne Kaube und Ossi Oswald werden bis zum 20. Juni 2008 zu sehen sein.

DIPLOM - SCHMUCK - FH TRIER

Die Ausstellungseröffnung findet am 17. Mai um 18 Uhr und am Sonntag, den 18. Mai ab 13 Uhr statt.
 
Abgerundet wird die Schau durch Arbeiten von noch Studierenden und ehemaligen Studierenden der Fachhochschule Trier.
Im Rahmen der Ausstellung finden darüber hinaus an jedem Freitag um 19 Uhr Einzelpräsentationen der Künstlerinnen statt:

30.05.2008    Ossi Oswald        (Darmstadt) - Eine Tochter von 14 Jahren oder "Die Kunst, einen Kaktus zu umarmen"    
06.06.2008    Sina Emrich         (immer unterwegs) - Schmucknomadin / weltlernen
                            Begrüßungsworte: Theo Smeets, Professor FH Trier    
13.06.2008    Maya van Lierop  (Niederlande) - "To be continued ..."
20.06.2008    Susanne Kaube    (München) - "Fahrt ins Blaue"
 
 
Galerie für zeitgenössischen Schmuck
Kleppingstraße 28
44135 Dortmund


16. Januar 2015