Gestaltung
Edelstein und Schmuck

NEWS

24.06.17 13:24 Alter: 152 Tage

Hessischer Förderpreis verliehen an Saerom Kong

Von: Carolin Denter

Der Hessische Staatspreis wurde anlässlich der Eröffnung der Tendence 2017 überreicht. Der Preis honoriert zum 67. Mal herausragende handgefertigte Unikate und ist insgesamt mit 8.500 Euro dotiert. Im Rahmen der offiziellen Eröffnung der Tendence erhielten zwei Kunstschaffende den Staatspreis. Zum zweiten Mal verleiht die Jury außerdem einen Förderpreis.

Der Förderpreis ging an Saerom Kong aus Seoul/Südkorea (M.F.A 2015) und ihre Schmuckstücke aus natürlichen Materialien. Die Jury formuliert ihre Begründung so: »Ein profanes Alltagsprodukt – Reis – wird in den Arbeiten von Saerom Kong in wertige Schmuckstücke transformiert. Es ist ein junges, freches Design, mit einem Materialmix aus Koralle, Reis, Holz und Silber. Sie spielt mit dem Material – mal zurückhaltend, mal mutig und setzt Farben stilbildend ein.«

 

Opens internal link in current windowZur Masterarbeit von Saerom Kong.


16. Januar 2015