Gestaltung
Edelstein und Schmuck

NEWS

11.09.15 00:11 Alter: 3 Jahre

BKV - München AWARD

 

Dieses Jahr waren Eva Burton (M.F.A. stud.) und Patricia Domingues (MA 2013) unter den Finalisten des BKV-Preises. Ihre Arbeiten wurden vom 11. September bis zum 2. Oktober in München ausgestellt.

Eva Burton (M.F.A. stud.) • Halsschmuck "Lollypop Castle" • Achat, Calzedon, rekonstruierter Stein, Kupfer, Email, Silber, Gold, Acrylfarbe, rekonstruiertes Holz, Klaviertasten • 2014 • photo by Manuel Ocaña Mascaró

Patricia Domingues (MA 2013) • Brosche, Serie "Duality" • Necuron, Stahl • 2015 • photo by artist

2015 wurde der BKV-Preis für junges Kunsthandwerk zum zehnten Mal ausgeschrieben. Insgesamt 130 Einreichungen aus 20 Ländern wurden der Jury präsentiert. Darunter auch der Halsschmuck von Eva Burton „Lollypop Castle“ und eine Brosche aus der Serie „Duality“ von Patricia Domingues. Die Ausstellung fand in der Galerie für Angewandte Kunst des Bayerischen Kunstgewerbevereins in München statt.


16. Januar 2015