Gestaltung
Edelstein und Schmuck

NEWS

11.06.15 11:39 Alter: 3 Jahre

An Unexpected Event: Lecture by Ruudt Peters

Von: Theo Smeets

Am 10. Juni 2015 um 16:00 Uhr hielt Ruudt Peters in den Räumen der Hochschule Trier, Campus Idar-Oberstein einen Vortrag über sein Leben und Schaffen.

Ruudt Peters begann in den 1970er Jahren mit dem Schmuck Machen. Der niederländische Künstler überschreitet seit jeher die Grenzen von Kontext, Tragbarkeit, Material und Präsentation. Ein Exempel für den niederländischen Stil. Sowohl als Schmuckkünstler als auch als Professor an der Gerrit Rietveld Academie in Amsterdam, der Konstfack University of Arts and Crafts in Stockholm und jetzt an der Alchimia Jewellery School in Florenz hat er die Entwicklung des zeitgenössischen Schmuckes nachhaltig beeinflusst. In seinem Vortrag erzählte er unter anderem von seinem Schaffensprozess, von der chinesischen Alchemie als Inspirationsquelle und von seinem allgemeinen Werdegang über 40 Jahre hinweg.


16. Januar 2015