Gestaltung
Edelstein und Schmuck

NEWS

04.08.14 15:49 Alter: 3 Jahre

Stephie Morawetz, Studentin im Master-of-Fine-Arts ist Teil einer Ausstellung in London

Von: Valeska Link

Brosche aus Kunststoff, Stephanie Morawetz (BA 2013, MFA Studentin)

Dreiunddreißig zeitgenössische Schmuckmacher aus der ganzen Welt entdecken die Farbe Grün. Grün ist nur eine Farbe, aber sie kann auch für viel mehr stehen. Es ist die Farbe des Geldes, die Farbe von Neid und Energie. Sie kann für ethische Produkte stehen, die Umwelt, Fruchtbarkeit und Natur symbolisieren. Die Ausstellung präsentiert ein Nebeneinander von Themen und Stilen, die alle von der Decke der Galerie hängen und die den Betrachter einladen, in Interaktion zu gehen. 
Eine Brosche der Studierenden Stephanie Morawetz (BA 2013, MFA Studentin) wurde für die internationale Wanderausstellung "Suspended in Green" ausgewählt. Kuratiert wurde die Ausstellung von Laura Bradshaw-Heap und Rachel Darbourne, juriert hat der Künstler David Clarke.
 Zu sehen ist die Ausstellung in der Lesley Craze Gallery in London, 15. August - 20. September 2014.


16. Januar 2015