Gestaltung
Edelstein und Schmuck

Unternavigation / Sub Navigation

Seitenaufrufe: 57444

Standardverweise

englisch

Das Fine-Arts-Studium Edelstein und Schmuck am Standort Idar-Oberstein

Daten und Fakten: Jung an Jahren - reich an Erfahrung

Der Fachbereich Edelstein- und Schmuckdesign wurde 1986 gegründet. Seitdem hat sich das Studienangebot kontinuierlich entwickelt und firmiert nun seit 2013 unter Fachrichtung (FR) Edelstein und Schmuck.

Im Sommersemester 2005 wurde er mit 4 weiteren Fachbereichen der Hochschule Trier (vormals Fachhochschule Trier) zum neuen Fachbereich Gestaltung verschmolzen. Die ehemaligen Fachbereiche sind seitdem Fachrichtungen. Die Anpassung an den europäischen Studienstandard "Bachelor / Master of Arts" ist erfolgt und es wird ab dem Wintersemester 2008/2009 ein Bachelor-Studiengang angeboten, der auf den Master im Fach Edelstein und Schmuck (ES) vorbereitet. Seit dem Wintersemester 2013/2014 hat die FR Edelstein und Schmuck drei, ihres Fachs europaweit einzigartige "Fine-Arts-Studiengänge" akkreditiert. Der Opens internal link in current window„Bachelor of Fine Arts“ wird nun ebenfalls angeboten wie der Opens internal link in current window„Master of Fine Arts in Gemstone and Jewellery“ der schon seit dem Sommersemester 2008 als englischsprachiger Master-Studiengang unterrichtet wird. Auch bieten wir einen Opens internal link in current window"weiterbildenden Fine-Arts-Masterstudiengang" für beruflich qualifizierte BewerberInnen an.

10. Mai 2017
Stefanie Kalina - Bildkommunikation