Rechenzentrum Trier
Dienste

Unternavigation / Sub Navigation

Standardverweise

Virenschutz

Vom RZ administrierte Systeme

Auf allen vom RZ administrierten Systemen (Poolrechnern, Servern und Arbeitsplatzsystemen) , sorgen wir bereits durch folgende Maßnahmen für Ihre Sicherheit:

  • Automatische Installation der notwendigen Windows Sicherheitsupdates
  • Installation aktueller Virensoftware mit automatischem Updatemechanismus
  • Schutz vor Angriffen aus dem Internet über eine zentrale Firewall
  • Absicherung der Mailserver durch entsprechende Virenschutzlösungen
  • Schutz vor SPAM-Mails durch eine eindeutige Kennzeichnung

Selbstadministrierte Systeme

Falls Sie Ihr Computersystem selbst administrieren und in unserem Campusnetz betreiben, ist es wichtig gewisse Vorkehrungen zum Schutz des Rechners zu treffen. Jede unsichere Stelle im Campusnetz stellt eine potenzielle Bedrohung für die Sicherheit alle Benutzer des Netzwerks dar.

Das RZ empfiehlt die jeweilge Vorgehensweise, die von den verschiedenen Betriebssystemanbietern vorgeschlagen wird:

Virenschutz für Mitglieder der Hochschule Trier

Das Rechenzentrum stellt Ihnen für dienstliche und private Computer kostenlos die Virenschutzlösung von Sophos zur Verfügung:

Opens internal link in current windowSophos Antivirus für Studenten

Opens internal link in current windowSophos Antivirus für Mitarbeiter und Professoren

Weitere Tipps:

  • Verwenden Sie sichere Passwörter, um Ihre persönlichen aber auch die Daten anderer Mitarbeiter zu schützen. Unsichere Passwörter machen Ihren Rechner angreifbar und stellen damit auch eine Bedrohung für andere Systeme im Campusnetz dar. Passwort ändern
  • Informationen vom Bundesamt für IT-Sicherheit: www.bsi.de
  • Informationen von Microsoft: www.microsoft.com/security/
RZ-WebAdmin, 28. Juni 2017
Keine Artikel in dieser Ansicht.