Rechenzentrum Trier
Dienste

Datensicherung

Das RZ betreibt einen zentralen Backup-Service zur täglichen Sicherung aller vom RZ administrierten zentralen Server. Die Sicherung wird automatisiert in der Nacht durchgeführt. Darin inbegriffen sind die interner Link folgtHome-Laufwerke und interner Link folgtzentrale Datenablagen der RZ Nutzer.

Wenn Sie Ihre Daten auf diesen zentralen Ressourcen des RZ ablegen, müssen Sie sich um eine Datensicherung nicht weiter kümmern.

Nicht gesichert werden die lokalen Laufwerke der RZ-Poolrechner!

Darüber hinaus bietet das RZ im Rahmen der vorhandenen Kapazitäten den Mitarbeitern der  Hochschule Trier einen Backup-Service für selbst administrierte Systeme an. Einzige Voraussetzung zur Teilnahme an diesem Dienst ist der Zugang zum Campusnetz und ein für die jeweilige Plattform verfügbarer Backup-Client.

Der Backup-Service des RZ ist zur Zeit ausschliesslich für reine Nutzerdaten ausgelegt, eine vollständige Systemsicherung (System Backup) kann daher nicht realisiert werden. Der Backup-Service basiert auf einem kommerziellen Produkt, dem externer Link in neuem Fenster folgtTivoli Storage Manager.

Anhand der Untermenupunkte (links) erhalten Sie alle notwendigen Informationen zur Nutzung des RZ Backup-Dienstes.

RZ-WebAdmin,  3. März 2016

Aktuelles

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Wichtiger Hinweis!

Obwohl wir bestrebt sind, einen verlässlichen Dienst anzubieten, können wir nicht völlig ausschliessen, dass aufgrund höherer Gewalt oder eines technischen Defekts gesicherte Daten zeitweise nicht zur Verfügung stehen oder verloren gehen. Existenziell wichtige Daten sollten Sie daher auf alle Fälle redundant sichern, indem Sie beispielsweise regelmässig eine Sicherungskopie auf CD/DVD brennen oder mehrere Kopien auf Servern des RZ ablegen.