Technik
Elektrotechnik

Zugriffspfad / Path

Hauptnavigation / Main Navigation

Elektrotechnik - Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Die Elektrotechnik ist aus unserer Welt längst nicht mehr wegzudenken. Sie macht es möglich, Energie zu wandeln und über weite Strecken zu verteilen oder Informationen und Nachrichten zu verarbeiten und zu übermitteln.

Elektronische Komponenten und Produkte stecken damit in nahezu allem, was wir in unserer modernen Industriegesellschaft nutzen. Ohne Experten, die diese Systeme entwickeln und perfektionieren, bliebe vieles bewegungslos, dunkel oder stumm.

Ein Studium der Elektrotechnik bietet deshalb beste Voraussetzungen für eine interessante und vielseitige berufliche Zukunft. Durch die Fülle an Anwendungsmöglichkeiten sind ausgebildete Elektroingenieure in der Praxis nahezu universell einsetzbar und werden in vielen Branchen und allen Unternehmensgrößen gesucht. Ob in Energieversorgung, Umwelttechnik, Mobilität, Kommunikation oder Medizin - überall steigt der Bedarf an Elektroingenieuren. Und auch die Zukunft verspricht spannend zu werden: Welche Potenziale in Bereichen wie der Nanotechnologie oder der Robotik schlummern, ist noch gar nicht absehbar.

Beginn:

Wintersemester

Regelstudienzeit:

7 Semester

Voraussetzung:

allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder besonderer Zugang für beruflich Qualifizierte

Zulassung:

zulassungsfrei

Abschluss:

Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Vertiefungs­richtungen:

- Automation und Energie (AE)
- Informationstechnologie und Elektronik (IE)

Downloads:

Studienablauf Vertiefung AE (PDF)
Studienablauf Vertiefung IE (PDF)
Modulbeschreibungen (PDF)
Wahlpflichtmodule (PDF)

webredaktion Technik,  7. Februar 2018
Download PDF

Studiengangleiter

Prof. Dr. Andreas Diewald
Büro: Gebäude B / Raum B302
Telefon: +49 651 / 8103-217
E-Mail: diewald(at)hochschule-trier.de


Sekretariat

Andrea Fischer
Büro: Gebäude B / Raum B107
Telefon: +49 651 / 8103-342
E-Mail: fischer(at)hochschule-trier.de