Zugriffspfad / Path

Hauptnavigation / Main Navigation

Akteure im Qualitätsmanagementsystem

Qualitätsmanagement ist eine übergreifende Aufgabe, die vom Engagement und Mitwirken aller Mitglieder unserer Hochschule lebt. Daher sind alle Organisationseinheiten auch strukturell in das Qualitätsmanagement eingebunden, sodass sich im Qualitätsmanagement die Dialogorientierung und die Vielfältigkeit der Hochschule widerspiegeln.

Die Qualität in Studium und Lehre steht im Fokus unserer Qualitätsbemühungen. Die hohen Ansprüche an Betreuung, Effizienz und Erfolg in Studium und Lehre werden dabei von der Hochschulleitung, den Lehrenden, den Lernenden, der Verwaltung sowie von den zentralen Einrichtungen getragen.

Die Vernetzung und die Aufgaben der zentralen Akteure und Gremien des Qualitätsmanagementsystems und deren Einbettung in die Organisationsstruktur der Hochschule werden auf den folgenden Seiten dargestellt. 

Die zugrunde liegenden Regelungen zu den Verantwortlichkeiten der Akteure im QMS finden sich in der entsprechenden Teilgrundordnung (publicus Nr. 2017-03) und der Evaluationssatzung (publicus Nr. 2016-12). 

Darüber hinausgehende Informationen zu den Gremien finden sich auf den entsprechenden Opens external link in new windowSeiten (siehe Menü auf der linken Seite).

(Zum Vergrößern bitte klicken)
Kerstin Baltrusch,  7. Juni 2017