Gestaltung
Modedesign

Zugriffspfad / Path

Hauptnavigation / Main Navigation

Unternavigation / Sub Navigation

Standardverweise

15.08.17 10:37 Alter: 37 Tage

Abgeordnetenbesuch zum Thema Games am Campus Gestaltung Intermedia Design

Von: Anne Wiedau

Am 10. August waren die Bundestagsabgeordneten Tabea Rößner und Corinna Rüffer, sowie die Mitglieder des Landtages Rheinland-Pfalz Jutta Blatzheim-Roegler und Pia Schellhammer, sowie der Trierer Unternehmer Ole Seidel (alta4) zu Besuch an der Hochschule Trier, um sich über das Thema Games und Spielentwicklung zu informieren.

Motion Capturing Studio

Audio Labor

Nach der Begrüßung durch den Dekan des Fachbereich Gestaltung, Herrn Prof. Dr. Sieveke ging es, geführt von Prof. Dr. Linda Breitlauch, Marcus Haberkorn und Prof. Dr. Christof Rezk-Salama, zum Rundgang durch den Fachbereich Gestaltung, Hochschule Trier. Unterstütz wurde der Besuch von Michael Jadischke (speedlink Ambassador Games).

Höhepunkt des Rundgangs war die Präsentation der meist interdisziplinären Projekte von Studenten der Studiengänge Intermedia Design Hochschule Trier und Digitale Medien und Spiele (Fachbereich Informatik). Dabei konnten die Studenten durch tolle Projektideen und innovative Ansätze überzeugen. Auch das Motion Capture Studio, sowie das Virtual Reality- und Audiolab konnten vorgeführt werden.

Im Anschluss gab es eine gemeinsame Gesprächsrunde mit Projektleiter Ben Palfner bei GameUp! Rheinland-Pfalz, um den Besuch ausklingen zu lassen.


30. Juli 2014