Dienstag, 10. April 2018, 17:00 Uhr

2. Ringvorlesung „Marx und der ökonomische Mainstream“

Von: Jutta Straubinger

Prof. Dr. Jörg Gutsche, Professor für Marketing und Unternehmensführung

Obgleich die Lehren Karl Marx’ zeitweise eine ausgesprochen starke gesellschaftliche Wirkung entfaltet haben, ist ihr Einfluss auf die moderne Wirtschaftswissenschaft verschwindend gering. Der Vortrag von Prof. Dr. Jörg Gutsche (FB Wirtschaft) spürt den Gründen für diesen Befund nach.


Die Ringvorlesung ist öffentlich und findet im Sommersemester dienstags um 17.00 Uhr zu den angegebenen Terminen statt. Der Eintritt ist frei.

Initiates file downloadAlle weiteren Informationen finden Sie im Programmflyer.


fht-WebRedaktion, 30. Januar 2018