Wirtschaft

Unternavigation / Sub Navigation

Standardverweise

18.12.17 15:42 Alter: 29 Tage

Exkursion zur Luxport Gruppe

Von: Gabriele Zimmermann

Im Rahmen des Seminars Geschäftsprozesse und Workflows in der Logistik fand am Freitag, den 15. Dezember eine Exkursion zur Luxport Gruppe (http://www.luxport-group.com/) nach Mertert, Luxemburg statt.

Nach einer Unternehmenspräsentation mit anschließender Diskussion durch das Management-Team um Herrn Erik Odefey und Herrn Tim Sanders konnte die Gruppe das Unternehmen, das Stahlprodukte wie Spundwände (https://de.wikipedia.org/wiki/Spundwand) bearbeitet und von Milch bis tonnenschweren Komponenten für Windräder unterschiedlichste Produkte im Bereich um den Hafen Mertert umschlägt. Hier steht die Multimodalität von Wasserstraße, Schiene und Straße im Vordergrund. Zur Luxport-Gruppe gehört auch eine Spedition, die immer mehr zum Logistik-Dienstleister wird (Spedition Lorang) die neben mehr als 100 Fahrzeugen und Aufliegern über mehrere Logistik-Lager-Standorte u.a. in Luxemburg und Deutschland verfügt. Die Luxport Gruppe ermöglichte es bereits mehreren Studierenden ihre Praxis-Semester zu absolvieren und Bachelor-/Master-Arbeiten in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen zu erstellen.

Aktuell wird die Prozess-Landschaft des Unternehmens im Rahmen eines Master-Fachseminars aufgenommen und analysiert. Die Dokumentation erfolgt hierbei mit dem Open Source Werkzeug Bizagi. Das Unternehmen ist an weiteren Praxis-Semestern und der Durchführung von Bachelor- und Master-Arbeiten sehr interessiert. Interessant ist auch die Nähe des Unternehmens zur Hochschule (ca. 20 km).

Der Kontakt zwischen dem Unternehmen und Prof. Dr. Dieter Steinmann entstand über die gemeinsamen Aktivitäten im Rahmen des „Runden Tisch Logistik Trier“. Es ist für die Zukunft eine weitere Intensivierung der Aktivitäten geplant. (Autor und weiterer Kontakt: Prof. Dr. Dieter Steinmann d.steinmann(at)hochschule-trier.de).


6. März 2017