Wirtschaft

Unternavigation / Sub Navigation

Standardverweise

02.10.17 16:56 Alter: 74 Tage

Fachbereich Wirtschaft auf dem City Campus 2017

Von: Gabriele Zimmermann

Ein Teil des Organisationsteam vor dem Stand am Viehmarktplatz

Kultusminister Prof. Dr. Konrad Wolf und Universitätspräsident Prof. Dr. Michael Jäckel am Stand mit Prof. Dr. Jörg Gutsche

Wie bereits in den Vorjahren hat sich der Fachbereich Wirtschaft mit einem Exponat am City Campus 2017 beteiligt. Den Besuchern des Standes am Viehmarktplatz wurde vermittelt, wie Unternehmen mithilfe so sogenannten Eye-Tracking-Technologien versuchen, das Blickverhalten von Verbrauchern genau zu messen und auf der Basis der so gewonnenen Erkenntnisse gezielt Wahrnehmungs- und Beurteilungsprozesse zu beeinflussen - beispielsweise in der Werbung, aber auch im Zusammenhang mit der Gestaltung von Verpackungen, Produkten und Einkaufsstätten.

Im Rahmen einer Mitmachaktivität wurde es besonderes interessierten Besuchern überdies ermöglicht, ihr eigenes Blickverhalten live analysieren zu lassen - ein Angebot, welches auf großes Interesse stieß und auch viele weitere Passanten anlockte, war es doch möglich, anderen Menschen beim Sehen zuzusehen.

Ein besonderer Dank geht an Dorothee Felten, Prof. Dr. Jörg Gutsche, Laura Hohrein, Max Meurer, Laura Welter, Michael Ziegelmayer und Gabi Zimmermann, die das Gelingen dieses Abends durch ihr besonderes Engagement möglich gemacht haben.


6. März 2017