Fachbereich Gestaltung
26.02.18 09:44 Alter: 115 Tage

Ausstellung: die Geschichte der Architektenfamile von Prof. Böhm

Von: Anne Wiedau

Architekturprofessor Peter Böhm stammt aus einer Architekten-Dynastie, über die es nicht nur einen Film, sondern nun auch eine Ausstellung gibt, und zwar in der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart.

Eröffnung: Mittwoch, 21. Februar 2018, 19 Uhr, Ausstellung: 22. Februar – 15. Apr 2018
Ort: Alte Aula, Altbau der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Am Weißenhof 1, 70197 Stuttgart

Die Familie Böhm besitzt viele Talente und ein besonderes Feingefühl für Architektur. Der vom Architekturhistoriker Wolfgang Pehnt benannte „Böhm-Touch“ beschreibt eine generationsübergreifende Historie an Bauwerken, die sich zu Beginn vor allem durch Beton, später auch durch Stahl und Glas, in ihrer räumlichen Präsenz und Skulpturhaftigkeit auszeichneten. Nun widmet sich eine Ausstellung in der Architekturgalerie am Weißenhof den weltbekannten Handzeichnungen und Fotografien der Architekten – die Eröffnung findet heute Abend, 19 Uhr statt.

Die Böhms, das sind der Architekt Dominikus Böhm (1880-1955), sein Sohn Gottfried Böhm und dessen Söhne Stephan, Peter und Paul Böhm. Gezeigt werden die charakteristischen Bauten der Böhms, die sich in keine typische architektonische Kategorie oder Stilrichtung einordnen lassen.

Zur Eröffnung der bis zum 15. April 2018 laufenden Ausstellung spricht Architekt Arno Lederer (LRO Lederer Ragnarsdóttir Oei, Stuttgart) mit den Böhms. Kuratiert wird die Ausstellung von Claudia Betke und Stephan Böhm.

Begleitend zur Ausstellung findet am Sonntag, 25. Februar um 11 Uhr die Filmfvorführung "Die Böhms – Architektur einer Familie" im Atelier am Bollwerk statt. Die „Lange Nacht der Museen“ am Samstag, 17. März ist mit einer Führung durch die Ausstellung ein weiteres Highlight im Programm.

-> Direktlink zur Galerie Opens external link in new windowweissenhofgalerie.de

-> zum Original Artikel auf Opens external link in new windowbaunetz.de  

 

 

 

 


22. Mai 2015