Gestaltung
Architektur

Bauwelt 23.2011

Zum Thema "Digitales Entwerfen" wurde Professor Dipl.-Ing. Holger Hoffmann zum BUGA-Pavillon "treehugger"  in der Ausgabe interviewt.
Den Artikel können Sie hier nachlesen.

Der Pavillon „treehugger“ ist das Ergebnis eines Forschungs- und Entwicklungsprojekts, durchgeführt durch das Kompetenzzentrum für Gestaltung, Fertigung und Kommunikation der Handwerkskammer Koblenz mit der Fachhochschule Trier, Lehrgebiet Digitales Konstruieren und Entwerfen, und dem Architekturbüro one fine day, Düsseldorf. Die Fachrichtung Intermedia Design hat in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Informatik verschiedene Konzepte zur medialen Bespielung des Pavillons erarbeitet. Für die Tragwerkplanung sowie das 3D-Engineering wurde das Frankfurter Büro OSD hinzugezogen. OCHS Holzbau aus Kirchberg hat den Pavillon realisiert.

„treehugger“ ist noch bis zum Ende der Bundesgartenschau 2011 in Koblenz in der Nähe des Deutschen Ecks zu besichtigen.

toolboxtrier.wordpress.com

 

June 28, 2016