Gestaltung
Edelstein und Schmuck

Zugriffspfad / Path

Hauptnavigation / Main Navigation

Julia Wild (Geisteswissenschaften)

Lebenslauf

  • geboren 1970 in Birkenfeld
  • Studium der Geschichte und Germanistik an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
  • Stipendiatin am Graduiertenkolleg Gesellschaftliche Symbolik an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
  • Tätigkeit als Research Analyst und Pressereferentin in einer Unternehmensberatung in Berlin
  • kaufmännische Angestellte in einem Handelsunternehmen für Edelsteine und technische Steine in Idar-Oberstein
  • Sommersemester 2010 Lehrauftrag an der FH Edelstein- und Schmuckdesign
  • seit Oktober 2010 Anstellung als Mitarbeiterin im Bereich Geisteswissenschaften / Schmucktheorie

Zurück oder

To top

December 11, 2014

 

 +49(0)6781/9463-20

J.Wild@ges.hochschule-trier.de