Beratung für nationale Förderprogramme

Der Bund, die Länder, die Deutsche Forschungsgemeinschaft, Stiftungen mit verschiedenen Förderzielen – die Forschungsförderungslandschaft kennt nicht nur in der Europäischen Union, sondern auch in Deutschland viele Akteure.

Die Hochschule Trier unterstützt campusübergreifend ihre forschenden Professorinnen und Professoren sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Vielfalt an Förderangeboten für die eigenen Forschungstätigkeiten zu nutzen.

Sie erhalten Unterstützung bei der Auswahl von Förderprogrammen für Ihr geplantes Projekt, bei der Entwicklung und Einreichung von Projektanträgen und bei der Prüfung vor der Einreichung.

Sprechen Sie uns an!

Kontakt für die Beratung:

Dr. Eva Klos
Dr. Eva Klos
Beschäftigte Präsidialbüro

Kontakt

+49 651 8103-742
+49 6782 171953

Standort

Birkenfeld | Gebäude 9917 | Raum 140
Schneidershof | Gebäude J | Raum 4
back-to-top nach oben