Hochschulbibliothek
Home + Einstieg Service ....

Hochschulbibliothek am Standort Trier

Direkt zum O N L I N E - K A T A L O G !!

--> Opens external link in new windowmit dem Büchermedienbestand (Trier + Idar-Oberstein)
--> Opens external link in new windowmit den E-Books (Katalognutzung über Hochschul-IP, ggf. VPN)
--> Opens internal link in current windowE-Books- allgemeine Informationen

--> Initiates file downloadInfos zu Passwort/Benutzerkonto für neu angemeldete Benutzer
--> Opens external link in new windowDirektlink zum Benutzerkonto (z.B. Verlängerung)

--> der "Mobile OPAC" für Smartphones passt sich automatisch bei Aufruf 
      über iPhone, Android-Systeme, WindowsMobile an

Vermissen Sie einen Titel im Bestand ?
Fernleihe : wir bestellen für Sie deutschlandweit aus Bibliotheken Bücher zur Ausleihe und Zeitschriftenartikel in Kopie
Für Studierende :  Opens internal link in current windowmein Anschaffungswunsch für die Bibliothek
Für Bedienstete  : Opens internal link in current windowMedienbestellformular (links "Anmelden" mit RZ-Kennung)

Hier geht es zu den Neuerwerbungslisten 
Tipp : Opens internal link in current windowBibliotheken Standorte Birkenfeld + Idar-Oberstein + Trierer Bibliotheken

Hochschulbibliothek,  9. August 2018

Kontakt zum Bibliotheksteam:
bibliothek(at)hochschule-trier.de 

Telefon Ausleihtheke :
+ 49 (0)651 / 8103-207
Telefon Information :
+ 49 (0)651 / 8103-376

VON ZU HAUSE AUS:
Erst VPN aufbauen, dann bei uns surfen... 
Nur so sind E-Books/Fachdatenbanken usw. über die IP freigeschaltet.

Aktuelle Ausgabe der Zeitschrift Arch+ neu in der Bibliothek eingetroffen

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift Arch+ enthält neben einem Interview zum Thema Kommunismus, welches der Trierer Architekturprofessor Robert Thum zusammen mit Dr.  Harald Trapp, Senior Lecturer der University of East London, mit Massimo de Angelis geführt haben, das aktuelle Arch+ Feature Nr. 76 unter dem Titel Working Men´s Club.
Dieses Feature enthält neben Artikeln von Prof. Robert Thum und Dr. Harald Trapp auch Begleitmaterial zu den Ausstellungen Capital Architecture und Atlas of Commoning.

Energiesparpaket, die Lösung zum Aufspüren von Stromfressern - jetzt bei uns ausleihbar

 

                Mit Hilfe des Energiesparpaketes können Sie den Energieverbrauch Ihrer Elektrogeräte messen und kommen Stromfressern auf die Spur.
Das Paket enthält ein Strom-Messgerät, welches zwischen Steckdose und Elektrogerät gesteckt wird. So können Sie z.B. feststellen, ob z.B. Ihre Waschmaschine auch im ausgeschalteten Zustand Strom zieht.

Sie können das Energiespargerät kostenfrei an der Ausleihtheke ausleihen