Liebe Schülerinnen,

hier findet ihr eine Zusammenstellung unserer digitalen Workshop-Angebote. Die Links führen direkt zu der Veranstaltung auf der Girls' Day-Webseite, wo ihr euch anmelden könnt.

Wir freuen uns auf euch!

Let's code Scratch: Programmiere deine eigene Geschichte!

Beispielbild Scratch

- AUSGEBUCHT -

Alter: 14 - 16 Jahre

Computer, Smartphones, Tablets, das Internet - all das ist bei uns heutzutage Alltag. Die Programmierung, also die Entwicklung von Software, ist  hierbei ein zentrales Thema. Solltest Du noch nie von Scratch gehört haben, dann ist es Zeit, es kennen zu lernen! Es ist „das“ Coding-Tool für Teens weltweit. Du kannst damit gestalten, musizieren oder spielen. Wenn Du möchtest, kannst Du Deine Werke mit anderen teilen. Du bist bei uns richtig, wenn Du Spaß beim kreativen Gestalten, Ausprobieren und Programmieren hast!

Voraussetzung für die Nutzung von BigBlueButton ist ein Headset oder eine Freisprecheinrichtung am Computer, eine Webcam sowie ist ein moderner Browser wie Firefox, Safari, Edge oder Chrome in der jeweils neuesten Version. Nicht unterstützt wird die Nutzung mit dem Internet Explorer.

Hier geht's zur Anmeldung und weiteren Infos

Bildbearbeitung mit Photoshop – ein Werkzeug in der Medieninformatik

Ab 14 Jahre

Medieninformatik verbindet praktische Informatik mit der kreativen Gestaltung digitaler Medien. Von der Programmierung und Gestaltung eigener Internetseiten bis hin zu Filmen, Apps und Games vermittelt dieses Studium sowohl die theoretischen Grundlagen als auch die praktische Umsetzung. Ein wichtiger Bestandteil dieses Studiums ist die Arbeit mit Photoshop. In diesem Workshop zeigen wir dir professionelle Möglichkeiten der Bildgestaltung.

Damit das Gezeigte direkt gemeinsam geübt werden kann, muss eine Installation von Photoshop für PC oder Mac vorhanden sein (es genügt auch eine ältere Version).

Hier geht's zur Anmeldung und weiteren Infos

Von Designerbabys und fluoreszierenden Mäusen

Ab Klasse 9

- AUSGEBUCHT -

Wollen wir Krankheiten heilen oder bauen wir den "perfekten" Menschen? Warum können fluoreszierende Tiere Leben retten? Gentechnik ist überall und gleichzeitig so umstritten. Trotzdem ist sie auch nicht mehr wegzudenken. Was ist möglich? Was darf sein?

Im ersten Teil geht es um die moderne Molekularbiologie und Gentechnik. Wir beschäftigen uns mit den aktuellen Grundlagen und wagen einen Blick in die Zukunft. Genügend Zeit für Diskussionen wird es auch geben.

Im zweiten Teil werdet ihr zu Hause aktiv. Ihr reinigt DNA auf und bastelt mit den von uns zur Verfügung gestellten Materialien einen Kettenanhänger mit eurer eigenen gefärbten DNA.

Die Versuchsanleitung und das Material für die Isolation und Färbung der DNA werden im Vorfeld an dich verschickt.

Voraussetzung: du solltest Zugriff auf BigBlueButton und eine Kamera haben.

Hier geht es zur Anmeldung und weiteren Infos

Unsere Erbsubstanz: Vom Einsatz in der Kriminalistik bis zur Isolation der eigenen DNA!

Teilnehmerinnen am Girls' Day 2018

Ab 7. Klasse

- AUSGEBUCHT -

DNA – unsere Erbsubstanz.

Die DNA enthält alle Informationen, die zur Herstellung aller Komponenten eines Lebewesens notwendig sind; sie ist die ultimative Bauanleitung. Wenn man diese Bauanleitung lesen kann, versteht man warum z.B. manche Menschen blaue, andere dagegen grüne oder braune Augen haben; man versteht, wie Krankheiten entstehen und wie sie geheilt werden können.

Aber wer hat DNA schon einmal GESEHEN oder ANGEFASST? In unserem Workshop zeigen wir euch, wie ihr eure eigene DNA isoliert und sichtbar macht. Ihr könnt sie zu Hause isolieren und euren Eltern und Freunden zeigen!

Außerdem geht ihr auf Verbrecherjagd: Verfolgt mit uns in unserem Labor, wie wir DNA-Spuren nutzen, um einen Mörder zu identifizieren.

Kontakt

Britta Billert
Britta Billert
Beschäftigte Gleichstellungsbüro

Kontakt

+49 6782 17-1913
+49 6782 17-1711

Standort

Birkenfeld | Gebäude 9925 | Raum 30

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung: Montag - Donnerstag 9:00 - 12:30 Uhr
back-to-top nach oben