Unsere Tipps für eine gelungene Online-Kommunikation

Technische Hinweise und Tipps

  • Stabile und schnelle Internetverbindung (alternativ LAN-Kabel)
  • PC, Notebook, Smartphone oder Tablet
  • Google Chrome als Broswer hat sich bewährt. Mehr Infos gibt's hier
  • Mikrofon oder Headset (z.B. vom Handy)
  • Integrierte oder externe Kamera für die Einzelgespräche
  • Du hast Fragen zu BigBlueButton? Unter Downloads findest du eine Anleitung mit den wichtigsten Punkten.

Live-Gruppenchat

  • Wenn du den Raum betrittst, musst du auswählen, ob du "mit Mikrofon" teilnehmen oder "nur zuhören" möchtest. Wenn du "mit Mikrofon" teilnimmst, kannst du bei Rückfragen des Unternehmens auch per Mikrofon antworten. Wenn du "nur zuhören" ausgewählt hast, dann kannst du nicht sprechen. Den Chat kannst du in beiden Fällen nutzen.

  • Wenn du mit Mikrofon teilnimmst, schalte es bitte vorerst auf stumm und die Kamera aus, um Störgeräusche zu vermeiden und für eine bessere Qualität.

  • Deine Fragen kannst du im Chat posten, diese werden von den Unternehmensvertreter/innen live beantwortet.

Einzelgespräche

In den 1-1-Sessions hast du 10 Minuten für einen ersten und vielleicht auch bleibenden Eindruck. Dieser wird erfolgreich, indem du:

  • Deine Kamera anschaltest, um eine persönliche Verbindung aufbauen zu können.

  • Deutlicher und etwas langsamer sprichst, um Verzögerungen in der Sprachübermittlung oder reduzierte Sprachqualität auszugleichen.

  • Dich vor dem Gespräch vergewisserst, dass dein Video und die Tonqualität gut sind.

  • Tipp: Benutze ein Headset oder ein Kopfhörerkabel mit Mikrofon (wird mit den meisten Smartphones mitgeliefert) – die Tonqualität ist oft besser als die der eingebauten Computermikrofone. 

back-to-top nach oben