Hochschule Trier

#05 Ringvorlesung | Mehr Nachhaltigkeit wagen – Impulse für eine stärkere unternehmerische Verantwortung als Wertbeitrag der Wirtschaft für eine nachhaltige Entwicklung.

Prof. Dr. Klaus Rick | Umwelt-Campus Birkenfeld | Hochschule Trier

Mehr Nachhaltigkeit wagen – Impulse für eine stärkere unternehmerische Verantwortung als Wertbeitrag der Wirtschaft für eine nachhaltige Entwicklung. In diesem abschließenden Vortrag werden die wesentlichen Grundzüge für eine nachhaltige Unternehmenspolitik mit normativen Denkansätzen der Business-Ethik abgeglichen. Praxisnahe Beispiele illustrieren den Instrumentenkasten modernen Managements, eine nachhaltige Entwicklung für unsere Gesellschaft zu fördern. Vorgestellte neuere Forschungserkenntnisse liefern zudem Erklärungsansätze für Fehlverhalten in Unternehmen. Es wird angeregt, wie negative Auswirkungen globaler Wirtschaft durchbrochen werden können mit vorbeugenden systemischen Eingriffen z.B. in Management-Strukturen. Dies kann neue Anreize setzen und Entscheider dazu bewegen, die ‚Sustainable Development Goals’ der Vereinten Nationen als ambitionierte Ziele für mehr globale Gerechtigkeit stärker zu unterstützen.

Initiatoren:
Corinna Rüffer |  Mitglied des Deutschen Bundestages für Bündnis 90/Die Grünen
Prof. Dr. Norbert Kuhn | Präsident der Hochschule Trier

Weitere Informationen.

Ort: Campus Gestaltung | Gebäude S, 2. OG, Aula | Paulusplatz 4