Hauptcampus

Gründerteam stellt EXIST-Projekt vor

Das Vorhaben sowie das EXIST-Projekt möchten wir Ihnen gerne in einer hybriden Präsentation vorstellen.

Wir, das sind Lukas Roth, Rune Monzel und Christopher Petry, sind Absolventen der Hochschule Trier (Fachbereich Technik). Mit der Unterstützung der Hochschule haben wir es geschafft, vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ein EXIST-Gründerstipendium zu bekommen. Seit dem 01.11.21 bereiten wir nun unser Gründungsvorhaben im Bereich der optischen Messtechnik zur Qualitätsüberwachung vor, um in einem Jahr sicher auszugründen.

Das Vorhaben sowie das EXIST-Projekt möchten wir Ihnen gerne in einer hybriden Präsentation vorstellen. Diese findet am Mittwoch, den 24.11.21, ab 18 Uhr im Hörsaal 3 (2. Obergeschoss, H-Gebäude, Schneidershof) statt und gliedert sich folgendermaßen:

 

  1. Grußwort des Vizepräsidenten der Hochschule, Prof. Marc Regier, (3 bis 5 Minuten)
  2. Grußwort des Dekans vom Fachbereich Technik, Prof. Christoph Otten (3 bis 5 Minuten)
  3. Grußwort unseres Mentors im EXIST-Jahr, Prof. Michael Schuth (3 bis 5 Minuten)
  4. Präsentation des Gründungsvorhabens und EXIST-Projektes durch uns (ca. 20 Minuten)
  5. Diskussion (10 bis 15 Minuten, nach Bedarf)

 

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation müssen folgende Punkte bei Ihrer Teilnahme in Präsenz beachtet werden:

 

Natürlich freuen wir uns über Ihre persönliche Teilnehme vor Ort.

Zudem haben wir aber auch einen online-stream eingerichtet unter folgendem Link: Link zur Online-Präsentation. Somit können Sie auch einfach per Web-Browser am PC oder am Smartphone teilnehmen. Fragen an uns können im Chat gestellt werden.

 

Über Ihr reges Interesse freuen wir uns sehr!

back-to-top nach oben